Dramatischer Vorfall im Hambacher Forst: Journalist aus großer Höhe abgestürzt

Dramatischer Vorfall im Hambacher Forst: Journalist aus großer Höhe abgestürzt
Beispielfoto

Ohne Fahrschein in der S-Bahn

Polizei schnappt gesuchten 28-Jährigen 

Die Polizei hat am Freitag in der Früh um 7 Uhr in der S3 in Gröbenzell einen 28-Jährigen geschnappt, gegen den ein Haftbefehl vorlag. 

Gröbenzell - Der 28-Jährige war ohne Fahrschein in der S-Bahn unterwegs,, was bei einer Kontrolle durch den Bahn-Prüfdienst auffiel. Ein Beamter der Polizei des Landes Bayern unterstützte den Bahndienst und prüfte die Personalien des Mannes. 

Dabei wurde der  Vollstreckungshaftbefehl der Staatsanwaltschaft München I festgestellt. Wegen Diebstahls war der Mann zu einer Freiheitsstrafe von einem Jahr verurteilt worden. Die Haftstrafe hatte der wohnsitzlose 28-Jährige aber bislang nicht angetreten. 

In Gröbenzell versuchte der Mann zu flüchten. Er wurde jedoch von dem Beamten und einer Streife der Landespolizei gestellt. Nach Übernahme des Mannes durch die Bundespolizei wurde er zur Dienststelle verbracht und nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen den Justizbehörden übergeben. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Hallenbau: Kosten werden gedeckelt
Der geplante Turnhallen-Neubau am Schulzentrum Puchheim wird offiziell um knapp 1,8 Millionen Euro günstiger als zuletzt befürchtet. Die SPD spricht aber von …
Hallenbau: Kosten werden gedeckelt
Verblasstes Wandbild wird restauriert
Für ihn ist es ein Stück Heimatgeschichte: Ein Gemälde, das an einem Haus in der Hauptstraße hängt. Jahrelang hat Klaus Heinsius darauf gewartet, dass das verblasste …
Verblasstes Wandbild wird restauriert
Der Bulldog-Bastler und sein erstes Original
Sein Geld hat Johann Seidl mit dem Reparieren von Autos verdient. Doch seine Leidenschaft gehörte immer den schweren Maschinen. Bulldozer, Bagger oder Bulldogs: Seidl …
Der Bulldog-Bastler und sein erstes Original
Fursty: Kündigung des Planers ist Weckruf
Die Kündigung des Konversions-Managers im Rathaus ist für Stadträtin Alexa Zierl ein deutlicher Weckruf. Er sei nur die Spitze des Eisbergs, sagt die parteifreie …
Fursty: Kündigung des Planers ist Weckruf

Kommentare