+

In Gröbenzell

Riesen-Knall in der Nacht: Audi-Fahrer kracht in geparkten Mercedes

Ein 46-Jähriger hat seinem Audi A4 am Dienstagabend in Gröbenzell an der Bahnhofstraße einen geparkten Mercedes gerammt. Der Wagen wurde in die Böschung eines Entwässerungsgraben geschleudert. 

Gröbenzell - Es war um 21.35 Uhr, als eine Anwohnerin den Knall hörte. Als sie nachschaute, fand sie ihren Mercedes A-Klasse, den sie vorher ordnungsgemäß abgestellt hatte, schwer beschädigt und um 90 Grad gedreht vor. Daneben stand der Audi des 46-Jährigen, der aus bislang ungeklärter Ursache mit großer Wucht und frontal gegen den geparkten Wagen gedonnert war, wie die Polizei berichtet. Der Unfallfahrer hatte 0,5 Promille Alkohol im Blut. Genaueres soll die angeordnete Blutentnahme klären. Der Schaden am Mercedes wird auf rund 7000 Euro geschätzt. Verletzt wurde niemand. Die Gröbenzeller Feuerwehr war mit neun Einsatzkräften und zwei Fahrzeugen vor Ort. Sie leuchteten die Unfallstelle aus und sicherten sie ab. Der Einsatz dauerte rund eineinhalb Stunden.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Innenstadt-Umfrage kostete knapp 4000 Euro
 Rätselraten und Stirnrunzeln: Nach der Veröffentlichung der Untersuchung „Vitale Innenstädte“ in Fürstenfeldbruck wunderten sich viele Stadträte, wie es überhaupt zu …
Innenstadt-Umfrage kostete knapp 4000 Euro
Herr Ströhle, warum heißen Sie jetzt Rothenberger?
Einen neuen Namen nimmt man zumeist nach der Heirat an. Stadtrat Andreas Ströhle (BBV) wählte einen anderen Weg. Er ist bereits seit dem Jahr 2007 verheiratet. 
Herr Ströhle, warum heißen Sie jetzt Rothenberger?
Stattauto will in Maisach Fuß fassen: Carsharing-Anbieter stellen sich vor
 Per App ein Auto buchen, zur Station gehen, einsteigen, losfahren – so könnte die Mobilität der Zukunft auch in Maisach bald aussehen. Ein Anbieter hat nun im …
Stattauto will in Maisach Fuß fassen: Carsharing-Anbieter stellen sich vor
Familie will Wohnung kaufen - Traum endet mit einer Kredit-Katastrophe
Sie wollten ursprünglich nur einen Kredit aufnehmen und eine neue Wohnung kaufen - doch eine Familie aus Fürstenfeldbruck erwartete stattdessen ein wahrer Albtraum.
Familie will Wohnung kaufen - Traum endet mit einer Kredit-Katastrophe

Kommentare