+
Auf den Zetteln stehen die Wünsche der Kinder für ihre persönliche Zukunft. 

Fünftklässler lassen Luftballons steigen

Schöne Aktion zum Schulstart

Gröbenzell - Für Kinder bedeutet der erste Tag an einer weiterführenden Schule zwar viel Vorfreude, aber auch Aufregung und Stress. Umso schöner, wenn dieser Tag bunt beginnt. 

Nicht nur für die vielen ABC-Schützen im Landkreis hat vergangene Woche ein neuer Lebensabschnitt begonnen, auch die Fünftklässler an den Gymnasien müssen sich an die neue Schule, sprich neue Klassenkameraden, Lehrer und Unterrichtsfächer erst einmal gewöhnen. 

Am Gymnasium Gröbenzell dürfen die Fünftklässler deswegen am ersten Schultag Luftballons steigen lassen. Diese transportieren die Wünsche und Hoffnungen der neuen Gymnasiasten in den Himmel. 

tb

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Beinahe-Crash auf B 2
Ein unbekannter Autofahrer ist am Dienstag um 20.30 Uhr laut Polizei auf haarsträubende Art von der Eichenauer Straße auf die B 2 Richtung Germering bei Puchheim-Ort …
Beinahe-Crash auf B 2
OB-Wahl 2017 in Fürstenfeldbruck: Die wichtigsten Fragen und Antworten
Am Sonntag, 7. Mai, findet die Oberbürgermeisterwahl in Fürstenfeldbruck statt. Wir beantworten die wichtigsten Fragen zur OB-Wahl 2017 und zu den Kandidaten.
OB-Wahl 2017 in Fürstenfeldbruck: Die wichtigsten Fragen und Antworten
Tödliche Kaninchenseuche in der Region Bruck
Im Landkreis FFB ist eine der gefährlichsten Kaninchenseuchen aufgetreten. Es handelt sich um den Virus RHD-2 (Chinaseuche). Sie führt bei fast allen der betroffenen, …
Tödliche Kaninchenseuche in der Region Bruck
Wieder Hoffnung auf Tempolimit
Die Anwohner der Graf-Rasso-Straße dürfen wieder auf eine Verkehrsberuhigung in ihrer Straße hoffen. Das Verwaltungsgericht hat entschieden, dass die Gemeinde die dort …
Wieder Hoffnung auf Tempolimit

Kommentare