In der Nacht zum Samstag

Unbekannte demolieren Straßenschilder

Gröbenzell – Unbekannte besprühten von Freitag auf Samstag ein Verkehrsschild in der Graßlfinger Straße gegenüber des kleinen Wertstoffhofs mit bunter Farbe.

Danach gingen die Täter offenbar weiter in die Bahnhofstraße. An der Ecke Irisweg rissen sie ein anderes Verkehrszeichen samt dem Betonfundament aus dem Boden und ließen es im Straßengraben liegen.

Durch die Aktion entstand ein Schaden von 500 Euro. Die Polizei Gröbenzell bittet um Hinweise per Telefon unter (08142) 59520.

tb

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Wasser wird abgedreht
 Es hat einen Wasserrohrbruch im Bereich der Josef-Sell- und Bahnhofstraße gegeben, wie Bürgermeister Josef Heckl am Freitag mitgeteilt hat – als der Schaden entdeckt …
Wasser wird abgedreht
Tennishalle: Es muss so bleiben, wie es ist
Das Areal der FTG-Tennishalle an der Schmiedstraße muss in den nächsten zwei Jahren so bleiben, wie es ist. Der Stadtrat hat jetzt eine dafür notwendige …
Tennishalle: Es muss so bleiben, wie es ist
Im Sattel zu Problemstellen und Bauprojekten
Die Gemeinderatsmitglieder radeln mit dem Bürgermeister einmal im Jahr durch die Gemeinde – um sich vor Ort ein Bild zu machen. Im Fokus standen heuer auf Wunsch der CSU …
Im Sattel zu Problemstellen und Bauprojekten
Kinder werden am Bach getauft
Ein großes Tauffest im Freien plant die evangelische Kirche im westlichen Landkreis. Die „Taufe am Bach“ soll am Pfingstmontag in Nassenhausen an der Maisach …
Kinder werden am Bach getauft

Kommentare