Hagel und Regen fluten Straßen und Keller

Fürstenfeldbruck - Bei dem Unwetter am Donnerstag Abend mit Starkregen und Hagelschauern sind auch im Brucker Landkreis einige Straßen und Keller vollgelaufen.

Einsätze der Feuerwehr gab es unter anderem in Mammendorf, Olching, Hattenhofen und Aich. Gerade im Westkreis – wie hier auf dem Foto in Luttenwang – hagelte es teils ordentlich. Die Integrierte Leitstelle wurde kurzzeitig personell verstärkt, die Entwarnung folgte aber bald, wie Kreisbrandrat Hubert Stefan berichtete.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lastwagen steckt in Bahn-Unterführung: S8 fährt nicht
Germering - Ein Lastwagen ist am Dienstagabend in der Unterführung am Bahnhof Germering-Unterpfaffenhofen stecken geblieben. Es kam zu Störungen auf der Linie S8.
Lastwagen steckt in Bahn-Unterführung: S8 fährt nicht
Stadt tauscht alte Parkautomaten aus
Fürstenfeldbruck - Die Stadt ersetzt im Stadtgebiet die alten Parkautomaten gegen neue. Grund ist die Störanfälligkeit der alten Geräte und der Unmut der Bürger darüber.
Stadt tauscht alte Parkautomaten aus
Bienenstöcke angezündet
Maisach – Zwischen vergangenem Donnerstag und diesen Montag hat ein Unbekannter laut Polizei drei Bienenstöcke samt Bienen in Brand gesteckt.
Bienenstöcke angezündet
Tiefer Graben verzögert Wertstoffhof-Bau
Unterschweinbach - Der Bau des neuen großen Wertstoffhofs bei Unterschweinbach kommt einfach nicht in die Gänge. Der Grund: der ungeklärte Umgang mit dem Regenwasser. …
Tiefer Graben verzögert Wertstoffhof-Bau

Kommentare