+
Bei Hattenhofen gibt es einen Jagdparcours.

Hattenhofen

Tontauben-Schützen wollen Turm zum Schießen bauen - doch es herrscht Skepsis

  • schließen

Der private Freiluft-Schießstand „Jagdparcours Oberbayern“ will auf seinem Gelände auf Hattenhofener Flur hoch hinaus:

Hattenhopfen -  Ein acht Meter hoher Turm soll gebaut werden, auf dem die Schützen dann von der Höhe auf Tontauben schießen können. Der Gemeinderat hat den Bauantrag aber vorerst abgelehnt. „Es gibt schon jetzt Beschwerden, dass der Krach von diesem Schützenstand zugenommen hätte“, sagt Bürgermeister Franz Robeller (UWG Haspelmoor). Speziell der Mammendorfer Ortsteil Peretshofen sei betroffen, aufgrund der Windverhältnisse. Deswegen will der Gemeinderat zuerst einmal von Experten wissen: Wie viel lauter wird es auf dem Turm? „Es muss ein schalltechnisches Gutachten erstellt werden“, forderte Robeller. Am Boden gebe es Schallhindernisse, in luftiger Höhe aber nicht.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Energie-Gel-Verpackung weggeworfen: Jury disqualifiziert Triathlon-Team
Man kennt es beim Radsport, wenn während des Rennens Verpflegungsbeutel und Trinkflaschen einfach weggeworfen werden. In der Triathlon-Szene hat das Konsequenzen. Weil …
Energie-Gel-Verpackung weggeworfen: Jury disqualifiziert Triathlon-Team
Nach dem verheerenden Unwetter: Dellen-Detektive spüren Hagelschäden auf
Nach dem schweren Unwetter am Pfingstmontag gleichen viele Autodächer einer Mondlandschaft. Sie sind überzogen mit Dellen der Hagelkörner. Für die Versicherer bedeutet …
Nach dem verheerenden Unwetter: Dellen-Detektive spüren Hagelschäden auf
Jetzt steht es fest: Auch Mammendorfer Schwimm-Insel muss weg
Es hatte  sich schon abgezeichnet, jetzt ist es offiziell:   Auch die Schwimminsel im Mammendorfer Badesee muss weg.
Jetzt steht es fest: Auch Mammendorfer Schwimm-Insel muss weg
Wegen Umzugs: Stadtwerke bleiben einen Tag geschlossen
Die Kartons werden schon gepackt, die Stadtwerke ziehen nach zweijähriger Bauzeit in die neuen Gebäude an der Cerveteristraße 2 um.
Wegen Umzugs: Stadtwerke bleiben einen Tag geschlossen

Kommentare