Hier entsteht Maisachs Ortsmitte

Maisach - Viele Facetten eines Neubauprojektes gibt es in der Ortsmitte Maisachs zu sehen. So schwebten die Schreibtische im Baucontainer an ihren neuen Standort auf der Baustelle.

 Auf der Tiefgarage wachsen aktuell drei Wohngebäude und das Ärztehaus empor. Der vierte Wohnblock folgt jetzt, nachdem das letzte Sohlfeld, ein Teil der Bodenplatte, geschlossen ist. Nach den Osterferien wird mit dem Abbau eines der beiden Kräne begonnen. Eine stilisierte Riesensäge mit Buchsbaum deutet auf die Richtfertigkeit hin: Die Dachstühle der einzelnen Baukörper werden nach und nach bis zum Frühsommer erstellt. Die Fertigstellung des Gesamtkomplexes ist fürs erste Quartal 2017 geplant. tb-Foto: Christa Gistl

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Melina aus Fürstenfeldbruck
Pünktlich zum nahenden Ende der Fußballsaison ist Wolfgang Lankes noch ein Volltreffer gelungen. Der Allrounder des FC Aich und seine Gattin Melanie sind stolze Eltern …
Melina aus Fürstenfeldbruck
TuS verzichtet auf höchstrichterlich angeordnetes Wiederholungsspiel
 Überraschende Wende am Dienstagabend in der Causa Spielwiederholung: Die zweite Mannschaft des TuS Fürstenfeldbruck verzichtet auf das höchstrichterlich angeordnete …
TuS verzichtet auf höchstrichterlich angeordnetes Wiederholungsspiel
Grundschule: Wenn’s brennt, wird’s eng
Mehr als 500 Kinder müssen im Brandfall schnell aus der Grundschule Olching evakuiert werden. Die Stadt legt in Sachen Evakuierungskonzept weniger Tempo an den Tag. …
Grundschule: Wenn’s brennt, wird’s eng
Freundschaft zu Livry darf was kosten
50 Jahre Städtepartnerschaft mit Livry-Gargan, das will natürlich gefeiert werden: Die Stadt hat einiges an Programm geplant. Deswegen wird jetzt der Feier-Etat um …
Freundschaft zu Livry darf was kosten

Kommentare