Hungrige Mäuler in der Tierkinderstube

Eine quirlige Tierkinderstube beherbergt derzeit die Thuje auf dem Balkon von Tagblatt-Leserin Gabi Jammeh in Schöngeising.

Schöngeising - Ein Amselpärchen hat dort ein Nest gebaut und gebrütet. Jetzt sind die Vogeleltern im Stress, wie Gabi Jammeh beobachtet hat. Praktisch durchgehend wechseln sie sich mit dem Füttern ab. Wenn einer kommt, fliegt der andere weg. Doch schließlich konnte die Schöngeisingerin einen Moment abpassen, als Vogelmama und -papa unterwegs waren. Sofort stieg sie auf eine Bank und machte Fotos von den Amselbabys. Weil sie möchte, dass auch andere Leser ihre Freude daran haben, schickte sie ein Bild an die Heimatzeitung. Vielen Dank.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Eichenauer Feuerwehr freut sich über neues Löschfahrzeug
Zwei Jahre hat die Freiwillige Feuerwehr Eichenau auf ihr neues Feuerwehrauto gewartet, nun ist es endlich einsatzbereit. 
Eichenauer Feuerwehr freut sich über neues Löschfahrzeug
Hier werden die Ruftaxis koordiniert
Das Ruftaxi hat sich in kurzer Zeit zum Erfolgsmodell entwickelt. Wesentlich mehr Kunden nutzen das Angebot als zunächst gedacht. Ein Besuch an einem Samstagabend in der …
Hier werden die Ruftaxis koordiniert
Odyssee der Gröbenzeller Bogenschützen hat ein Ende
Eine Anwohner-Beschwerde und die Bürokratie hat den Gröbenzeller Bogenschützen das Leben schwer gemacht. Jetzt erhalten sie ihr Trainingsgelände zurück.
Odyssee der Gröbenzeller Bogenschützen hat ein Ende
Viehmarkt: Investoren wollen höher bauen
Nach dem Aus für die Pläne am Viehmarktplatz versucht die Stadt, einen Investor zu finden. Dieser soll auf dem nördlichen Teil ein Gebäude bauen. Es gibt durchaus …
Viehmarkt: Investoren wollen höher bauen

Kommentare