Der Baum fiel nahe des Germeringer Bahnhofs auf die Oberleitung.

Bei Gehölzarbeiten in Germering

Baum fällt in Germering in Oberleitung:Chaos bei der S-Bahn

Ein in die Oberleitung gestürzter Baum hat am Montag Nachmittag für Chaos auf der S 8 gesorgt.

Germering – Wie eine Sprecherin der Bahn auf Anfrage mitteilte, war der Stamm bei Gehölzschnitt-Arbeiten in Germering in die Stromleitung gekippt. Die Strecke war darauf zwischen Pasing und Germering-Unterpfaffenhofen komplett gesperrt.

Die Züge konnten rechtzeitig gestoppt werden. Eine Kollision mit dem Baum gab es nicht. Die Bahn setzte Großraumtaxis ein, um die gestrandeten Fahrgäste weiter zu transportieren. Mitarbeitern gelang es mit einem Spezialfahrzeug, die Oberleitung zu reparieren. Gegen 17 Uhr fuhren wieder die ersten Züge.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Protest für Klima – und ruhigere Innenstadt
Bereits zum zweiten Mal fand in Olching eine Protest-Aktion für mehr Klimaschutz statt. 
Protest für Klima – und ruhigere Innenstadt
Lebensgefährtin mit Messer bedroht: Verfahren eingestellt
Ein Streit mit seiner Lebensgefährtin und deren elfjähriger Tochter hat einen 32-jährigen Brucker auf die Anklagebank des Brucker Amtsgerichtes gebracht. Vorsätzliche …
Lebensgefährtin mit Messer bedroht: Verfahren eingestellt
Althegnenberg bekommt Jugendrat
 Bald gibt es einen Jugendrat in Althegnenberg. Der Gemeinderat hat sich jetzt mit einer entsprechenden Satzung befasst. 
Althegnenberg bekommt Jugendrat
Neue Turnhalle liegt im Kosten- und Zeitplan
Am 7. September dürfen Schüler und Vereinsmitglieder erstmals die neue Dreifachturnhalle an der Maisacher Realschule nutzen. Die Bauarbeiten liefen reibungslos – und das …
Neue Turnhalle liegt im Kosten- und Zeitplan

Kommentare