+
Feuerwehrleute sicherten die Unfallstelle.

In Jesenwang

Zwei Autofahrer bei Crash schwer verletzt

Bei einem Unfall am Donnerstag sind zwei Autofahrer schwer verletzt worden. Der Sachschaden ist beträchtlich.

Jesenwang –  Der 53-jährige Fahrer eines VW-Kleintransporters wollte von der Feldstraße nach links in die Fürstenfeldbrucker Straße einbiegen. Dabei übersah er den Porsche Cayenne eines 49-Jährigen, der ortsauswärts fuhr. Der Porsche wurde durch den Zusammenstoß gegen einen Verkehrsspiegel und gegen einen Gartenzaun geschleudert.

 Der VW-Fahrer wurde schwer verletzt mit einem Helikopter in eine Münchner Klinik geflogen. Der Fahrer des Porsche wurde ebenfalls schwer verletzt in die Kreisklinik gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand laut Polizei Totalschaden – am Porsche im Wert von etwa 45 000 Euro und am VW von etwa 5000 Euro.

  • 0 Kommentare
  • 503 Service Unavailable

    Hoppla!

    Leider ist unsere Website zur Zeit nicht erreichbar. Wir beeilen uns, das Problem zu lösen. Bitte versuchen Sie es gleich nochmal.

  • Weitere
    schließen 503 Service Unavailable

    Hoppla!

    Leider ist unsere Website zur Zeit nicht erreichbar. Wir beeilen uns, das Problem zu lösen. Bitte versuchen Sie es gleich nochmal.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Neuer Jugendverein will sich bekannter machen
Im vergangenen Sommer hat sich der Olchinger Verein „Das Gut – Jugendkultur Olching“ gegründet. Nun fand die erste ordentliche Mitgliederversammlung statt. Der Vorstand …
Neuer Jugendverein will sich bekannter machen
Finanziell gut aufgestellt
Einen Rekordwert bei den Rücklagen meldete Bürgermeister Erwin Fraunhofer (CSU) im Gemeinderat. 
Finanziell gut aufgestellt
Vision vom Rundweg mit Fitness-Stationen und Grillplatz
Ein Weg, sie alle zu verbinden – zumindest alle Sehenswürdigkeiten in Emmering.
Vision vom Rundweg mit Fitness-Stationen und Grillplatz
An der Strecke München-Augsburg: Hattenhofen lehnt Funkmast für Bahn ab
Der Gemeinderat hat einen geplanten Funkmasten auf Gemeindeflur erst einmal abgelehnt. Dieser sollte das Handynetz entlang der Bahnstrecke München/Augsburg verbessern.
An der Strecke München-Augsburg: Hattenhofen lehnt Funkmast für Bahn ab
503 Service Unavailable

Hoppla!

Leider ist unsere Website zur Zeit nicht erreichbar. Wir beeilen uns, das Problem zu lösen. Bitte versuchen Sie es gleich nochmal.