Jubilar freut sich über Besuch

Fürstenfeldbruck - Seinen 90. Geburtstag hat Joachim Fiebig gefeiert. Der gelernte Metzger war im Krieg froh über seine Berufswahl.

Er durfte in der Feldküche arbeiten und so mitbestimmen, was auf den Teller kam. Nach dem Krieg wurde er zum Berufsfeuerwehrmann umgeschult. Seit eineinhalb Jahren lebt er im Theresianum. Dort fühlt er sich wohl und nimmt gerne am Heimleben teil. Oft bekommt er Besuch von seiner Nichte Viktoria. Zum Ehrentag gratulierten OB Sepp Kellerer, Sozialreferentin Maria Röhl und Hilde Feile von der Sozialen Betreuung. (tb)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Puchheim geht geförderten Glasfaserausbau an
 Der Glasfaserausbau für öffentliche Schulen und das Rathaus soll vorangehen: In der jüngsten Sitzung des Planungs- und Umweltausschusses des Stadtrats wurde die …
Puchheim geht geförderten Glasfaserausbau an
Blaulicht-Ticker: Polizei verhaftet Messerstecher
Rund um die Uhr sind Polizei und Feuerwehr im Landkreis Fürstenfeldbruck einsatzbereit. Wohin sie unterwegs sind und warum, erfahren Sie im Blaulicht-Ticker.
Blaulicht-Ticker: Polizei verhaftet Messerstecher
Betrunken am Steuer - Auto überschlägt sich
Alkohol und Straßenverkehr vertragen sich nicht. Das stellten am Samstag zwei Autofahrer in Emmering unter Beweis. 
Betrunken am Steuer - Auto überschlägt sich
Zwei Ausreißer randalieren am S-Bahnhof
Randale am Bahnhof Gröbenzell: Zwei Jugendliche haben dort ihrer Zerstörungswut freien Lauf gelassen.
Zwei Ausreißer randalieren am S-Bahnhof

Kommentare