Drama an Gesamtschule: Minderjähriger tötet Mitschüler

Drama an Gesamtschule: Minderjähriger tötet Mitschüler

Polizei sucht Zeugen

Beschmiertes Auto: Was soll dieses Graffiti bedeuten?

Kaltenberg - Als er nach dem Wochenende zu seinem Wagen zurückkehrte, entdeckte ein Autofahrer Graffiti auf seiner Motorhaube. Was der Täter ihm mit diesen Buchstaben sagen will?

Das Auto war in der Lindenstraße am Bahnhof abgestellt. Zwischen Freitag, 20 Uhr, und Samstag, 11.30 Uhr, hat sicher der unbekannte Sprayer an dem Wagen zu schaffen gemacht. Er besprühte die Motorhaube mit den Buchstaben "J" und "A". Auf die Beifahrertür wurde die Zahl "187" gesprüht.

Bisher können sich weder Polizei noch Fahrzeugführer einen Reim darauf machen. Wer Hinweise zum Täter machen kann, soll sich an die Inspektion Landsberg unter (0 81 91) 93 20 wenden.

tb

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Viehmarkt: Investoren wollen höher bauen
Nach dem Aus für die Pläne am Viehmarktplatz versucht die Stadt, einen Investor zu finden. Dieser soll auf dem nördlichen Teil ein Gebäude bauen. Es gibt durchaus …
Viehmarkt: Investoren wollen höher bauen
Absage an die Erziehungs-Ampel
 Eine Ampel auf Rot, auch wenn keine Fußgänger queren und kein Verkehr aus den Seitenstraßen wartet? Dies wünschen sich mehrere Allinger Gemeinderäte für die künftige …
Absage an die Erziehungs-Ampel
Parken nur noch mit Parkscheibe
Wer zukünftig bei der S-Bahn-Station sein Auto abstellen möchte, sollte stets an die Parkscheibe denken. Von nun an gilt in der Alten Brucker Straße in Maisach eine …
Parken nur noch mit Parkscheibe
Josef Hader spielt sich wieder selbst und begeistert
„Hader spielt Hader“. Und zwar nicht zum ersten Mal. Der österreichische Schauspieler und Kabarettist Josef Hader ist mit diesem Programm seit Jahren unterwegs. 
Josef Hader spielt sich wieder selbst und begeistert

Kommentare