Polizei sucht Zeugen

Beschmiertes Auto: Was soll dieses Graffiti bedeuten?

Kaltenberg - Als er nach dem Wochenende zu seinem Wagen zurückkehrte, entdeckte ein Autofahrer Graffiti auf seiner Motorhaube. Was der Täter ihm mit diesen Buchstaben sagen will?

Das Auto war in der Lindenstraße am Bahnhof abgestellt. Zwischen Freitag, 20 Uhr, und Samstag, 11.30 Uhr, hat sicher der unbekannte Sprayer an dem Wagen zu schaffen gemacht. Er besprühte die Motorhaube mit den Buchstaben "J" und "A". Auf die Beifahrertür wurde die Zahl "187" gesprüht.

Bisher können sich weder Polizei noch Fahrzeugführer einen Reim darauf machen. Wer Hinweise zum Täter machen kann, soll sich an die Inspektion Landsberg unter (0 81 91) 93 20 wenden.

tb

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Kreis-Politik will Schlachthof halten
Klares Signal der Kreispolitik nach den Vorkommnissen im Brucker Schlachthof: Auch in Zukunft soll es einen regionalen Schlachthof mit Beteiligung des Landkreises geben. …
Kreis-Politik will Schlachthof halten
Zwei Hausärzte, zwei Welten
Olching - Als Peter Rüth 1968 Dorf-Doktor wurde, musste er gleich einem Kind auf die Welt helfen. Sein Sohn arbeitet heute in der gleichen Straße – und hadert manchmal …
Zwei Hausärzte, zwei Welten
Zum krönenden Abschluss drei knifflige Duelle
Die letzte Abstimmung läuft: Bis Donnerstag, 12 Uhr, haben die Tagblatt-Leser die Wahl über drei Partien, bei denen es äußerst knifflig zugeht.
Zum krönenden Abschluss drei knifflige Duelle
 Schildkröte auf der Straße: Motorradfahrerin stürzt
Plötzlich war eine Schildkröte auf der Straße - und das hatte Folgen.
 Schildkröte auf der Straße: Motorradfahrerin stürzt

Kommentare