Signalstörung: Verzögerungen auf der Stammstrecke

Signalstörung: Verzögerungen auf der Stammstrecke
+

Kirtahutschn am Jexhof

Jexhof - Eine große Gaudi hatten (v.l.) Maria, Mathilda, Leonie und Korbinian auf der Kirtahutschn, die am Jexhof aufgebaut war.

Museumsleiter Reinhardt Jakob sorgte für den nötigen Schwung. In Oberbayern gehört die Kirtahutschn zu Kirchweih: eine große Längsschaukel für bis zu 15 Personen. Als Sitzgelegenheit dient meist ein Baumstamm. Befestigt wurde und wird die Hutschn mittels dicker Seile oder Ketten an den Querbalken eines Bauernstadels. Am Jexhof lebte die Tradition beim gestrigen Kirchweihfest auf. Früher war Kirchweih eines der wichtigsten Feste auf dem Land: Zu dieser Zeit waren die meisten Arbeiten auf dem Feld erledigt. Foto: Weber

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zwölf statt 40 Asylbewerber: Aschiebung scheitert trotz Polizei-Großaufgebot
Zwölf Asylbewerber in einer Sammel-Aktion abgeschoben: Das meldet das Innenministerium. Tatsächlich sollten aber sehr viel mehr Flüchtlinge in dem betreffenden Flugzeug …
Zwölf statt 40 Asylbewerber: Aschiebung scheitert trotz Polizei-Großaufgebot
Tierfreunde suchen Besitzer einer Hündin
Eine Hündin wurde am Montagabend an der Ausfahrt der B 471 zum Hagebaumarkt gefunden. 
Tierfreunde suchen Besitzer einer Hündin
Polizeipraktikant erkennt Täter wieder - Festnahme nach brutaler Attacke auf Obdachlosen
Dem guten Gedächtnis eines Praktikanten verdankt die Polizei Germering einen Fahndungserfolg. Bei einer Verkehrskontrolle erkannte er zwei Männer, die er auf einem …
Polizeipraktikant erkennt Täter wieder - Festnahme nach brutaler Attacke auf Obdachlosen
3,4 Millionen Euro für Maisacher Mittelschule
Die Mittelschule Maisach steht vor großen Aufgaben. Das war die Hauptbotschaft, die Egenhofens Bürgermeister Josef Nefele (BGE) seinem Gemeinderat beim ersten Treffen im …
3,4 Millionen Euro für Maisacher Mittelschule

Kommentare