Möglicherweise waren Böller die Auslöser.

Aufregung in der Nacht auf Sonntag

Knallerei schreckt Germeringer auf

Germering - In der Nacht auf Sonntag gegen 1.30 Uhr muss es in Germering ordentlich geknallt haben. Letztlich bleibt der Fall aber rätselhaft.

Mehrere besorgte Bürger riefen die Polizei an und berichteten von Detonationen. Einer der Anrufer erzählte sogar von Feuerschein.

Germeringer und Pasinger Beamte begaben sich auf die Suche in Richtung Freiham, wo die Geräusche möglicherweise herkamen. Die Polizisten konnten allerdings keinerlei Entdeckung machen, wie ein Sprecher am Montag sagte. Letztlich bleiben die Geräusche damit etwas rätselhaft,. Womöglich habe jemand Böller oder ähnliches gezündet.

Ein Anrufer machte der Polizei in diesem Zusammenhang den Vorwurf, sie verheimliche etwas. Das wies der Sprecher entschieden zurück.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gärtnerei-Chef rettet Gartenfreunde
Das Zittern hat ein Ende: Die Blumen- und Gartenfreunde haben neue Vorsitzende gefunden. Unter ihnen ist einer, der den Gartlern in Bruck mit Sicherheit nicht unbekannt …
Gärtnerei-Chef rettet Gartenfreunde
Bierflaschen auf Autos geworfen
Maisach - Unbekannte haben auf einem Parkplatz in Maisach Bierflaschen auf Autos geworfen. Die Polizei sucht Zeugen. 
Bierflaschen auf Autos geworfen
Haushalt 2017: Egenhofen investiert in neues Rathaus
 Der Gemeinderat hat den Haushalt für das laufende Jahr verabschiedet. Bei der Jüngsten Sitzung gab Kämmerer und Amtsleiter Robert Köll einen Überblick über die …
Haushalt 2017: Egenhofen investiert in neues Rathaus
Der Termin für die OB-Wahl steht
Fürstenfeldbruck - Der Termin für die OB-Wahl ist nun auch von der Kommunalaufsicht bestätigt worden. Damit ist er offiziell.
Der Termin für die OB-Wahl steht

Kommentare