Manuel Neuer operiert! Keeper fällt aus

Manuel Neuer operiert! Keeper fällt aus

Investieren oder verkaufen

Kommentar zum Kino: Klare Entscheidung muss her

  • schließen

Fürstenfeldbruck - Beim Kino gibt es einen Kurswechsel: Das bisherige Konzept rentiert sich nicht, der Betreiber ist weg. Tagblatt-Redakteurin Verena Usleber meint: Die Stadt muss sich endlich entscheiden.

Na was wird denn nun aus dem Licht- oder eher dem Nichtspielhaus? Zwar heißt es „Gut Ding will Weile haben“ – aber die Posse um das alte Kino zieht sich mittlerweile gefühlt ins Unendliche. Und schön langsam dürften es die Lokalpolitiker schwer haben, das den Bürgern verständlich zu machen. 

Es fehlt eine klare Entscheidung: Entweder die Stadt will das Haus erhalten und die Kultur fördern – dann muss sie zahlen, denn Kultur ist selten ein Geschäft mit Gewinn. Oder sie will ihr Geld anders investieren – dann sollte über einen Verkauft nachgedacht werden.

Lesen Sie hier den Bericht zum Thema.

vu

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Malina-Vater bei Stern TV - Neues Rätsel um ihren letzten Anruf
Köln - Malinas Vater hat sich via Stern TV an die Öffentlichkeit gewandt: Er ist sich sicher, dass sie noch lebt. Noch möchte er die Hoffnung nicht aufgeben, seine …
Malina-Vater bei Stern TV - Neues Rätsel um ihren letzten Anruf
Warnstufe 3: Gleisböschung fängt Feuer
Achtung, Waldbrandgefahr: Zum wiederholten Mal haben am Dienstag kleinere Bäume, Gras und Büsche Feuer gefangen. Diesmal brannten etwa 100 Quadratmeter Grün im …
Warnstufe 3: Gleisböschung fängt Feuer
Kelleraufbrüche im höchsten Haus Germerings
Eine unangenehme Entdeckung machte am Mittwochvormittag der Hausmeister in der Münchner Straße 2 in Germering.
Kelleraufbrüche im höchsten Haus Germerings
Von Obdachlosigkeit bedroht
 Immer mehr Menschen sind von Obdachlosigkeit bedroht – und darunter sind auch immer mehr junge Menschen. Der Landkreis will dem jetzt mit einer Fachstelle begegnen.
Von Obdachlosigkeit bedroht

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare