+
Beispiefoto

In Jesenwang

Kompostverkauf startet

– Der Abfallwirtschaftsbetrieb (AWB) verkauft ab sofort wieder Kompost an der Bauschuttdeponie Jesenwang. 

JesenwangDer Kompost wird aus den an den Wertstoffhöfen gesammelten Gartenabfällen produziert. Der Kompost kostet 30 Euro pro Tonne; bis 200 Kilogramm werden pauschal sechs Euro fällig. Verkauf ist Montag bis Donnerstag von 7 bis 17 Uhr, Freitag von 7 bis 13 Uhr und Samstag von 8.30 bis 12.30 Uhr. Der AWB empfiehlt, für den Transport geeignete Gefäße mitzubringen. Weitere Infos unter Telefon (0 81 41) 51 95 16 oder im Internet bei www.awb-ffb.de.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gröbenzell beschließt Petition gegen Südwestumfahrung
Die Vorbereitungen für den Bau der Olchinger Südwestumfahrung haben längst begonnen. Im vergangenen Herbst wurden Bäume und Büsche gerodet. Trotzdem geben die Gegner den …
Gröbenzell beschließt Petition gegen Südwestumfahrung
Südwest-Umfahrung Olching: Jetzt wird wieder gerodet
Für die geplante Olchinger Südwest-Umfahrung fällt das Staatliche Bauamt in Freising ab kommendem Montag Bäume an der Roggensteiner Straße. 
Südwest-Umfahrung Olching: Jetzt wird wieder gerodet
Frau (31) bei Unfall schwer verletzt - eine Spur kurzzeitig gesperrt
Zu schnell ist eine Frau am Freitag beim Autobahndreieck Südwest unterwegs gewesen und von der Fahrbahn abgekommen. Durch den Unfall musste eine Spur gesperrt werden.
Frau (31) bei Unfall schwer verletzt - eine Spur kurzzeitig gesperrt
Coca Cola investiert Millionen am Standort Fürstenfeldbruck
Coca-Cola investiert am Standort Fürstenfeldbruck einen siebenstelligen Betrag in die Produktion von Glas-Mehrwegflaschen.
Coca Cola investiert Millionen am Standort Fürstenfeldbruck

Kommentare