+
Wir zeigen Ihnen, wo Sie den Kornkreis in Mammendorf finden.

Karte und Adresse

So finden Sie den Kornkreis in Mammendorf

  • schließen
  • Carolin Nuscheler
    Carolin Nuscheler
    schließen

Mammendorf - Ein Kornkreis in Mammendorf sorgt für Aufsehen und zieht die Menschen an. Wir zeigen Ihnen, wo Sie den Kornkreis finden. Zur Karte mit Lage und Adresse.

Im dritten Jahr in Folge taucht im Sommer ein Kornkreis im Münchner Umland auf. Nach den Gebilden 2014 in Raisting und 2015 in Alling wurde nun ein Kornkreis in Mammendorf entdeckt. Alle drei Kornkreise tauchten jeweils im Juli auf. Wie schon in den vergangenen Jahren so zieht auch der aktuelle Kornkreis eine Menge Besucher an - mittlerweile bereits aus ganz Europa.

In der Mammendorfer Verwaltung laufen bereits die Telefone heiß. Alle wollen wissen, wo der Kornkreis liegt. Interessierte aus der gesamten Bundesrepublik wollen Anfahrtsbeschreibungen und Parktipps von den Sekretärinnen. Sobald der Hörer wieder aufliegt, klingelt es weiter.

Kornkreis in Mammendorf: Bauer bittet Besucher um Spenden

Der betroffene Bauer war vom Gebilde zunächst geschockt. Für ihn stellt der Kornkreis einen Ernteausfall dar. Die Polizei spricht von einem Schaden in Höhe von 3.000 bis 4.000 Euro. Er will nun das Beste aus der Situation machen und bittet die Besucher um eine freiwillige Spende. Er möchte den Ernteausfall auf diese Weise ein wenig wettmachen. Offenbar zeigen sich die Schaulustigen spendabel. Zahlreiche Besucher haben bereits Geld in eine Box geworfen, die der Landwirt aufgehängt hat.

Noch ist unklar, wie der Kornkreis in Mammendorf entstanden ist. Theorien gibt es zu solchen Phänomenen immer viele: Mikrowellen oder Hitze, Pilze oder andere Mikroorganismen und elektrisch aufgeladene Wirbelwinde sollen jeweils die Ursache sein. Natürlich stehen immer Menschen im Verdacht, solche Kornkreise mit Seilen, Brettern oder Walzen selbst angefertigt zu haben. Nicht wenige Kornkreis-Fans bringen Außerirdische ins Spiel, die solche Phänomene als Botschaften an die Menschheit anfertigen. Bis es einen Nachweis für Intelligentes Leben im All gibt, ist die Alien-Hypothese natürlich bloße Spekulation. 

Wo finde ich den Kornkreis in Mammendorf? Wir beschreiben den Weg zum Gebilde

Für viele Auswärtige stellt sich nun die Frage: Wo finde ich den Kornkreis in Mammendorf?

Die Wegbeschreibung: Der Acker mit dem Kornkreis liegt an der Eitelsrieder Straße in Mammendorf (Postleitzahl 82291). 

Die Polizei hat mittlerweile alle Feldwege, die zum Kornkreis führen, abgesperrt. Besucher werden gebeten, beim Mammendorfer Freibad zu parken und zu Fuß nach Süden weiterzugehen. Der Weg zum Kornkreis ist ausgeschildert.

Das Freibad in Mammendorf finden Sie unter dieser Adresse (für Navigationsgeräte): Freibad 3, 82291 Mammendorf.

Wer den Kornkreis am Mammendorfer Freibad mit dem Bus oder Taxi erreichen will: Die Haltestelle "Aicher Straße" wird von den MVV-Regionalbuslinien 838 und 839 sowie am Wochenende oder an Feiertagen vom MVV-RufTaxi des Landkreises (Tel. 089/8400 5811) bedient. Von der Haltestelle aus erreichen Sie den Kornkreis nach einem 15-minütigen Fußweg.

Für das Wochenende hat die Polizei Regeln aufgestellt, damit sich Konrkreis-Fans und Badegäste nicht in die Quere kommen.

Karte zum Kornkreis in Mammendorf

Spektakuläre Luftaufnahmen des Kornkreises in Mammendorf

Mysteriöser Fund in Oberbayern: Riesiger Kornkreis in Mammendorf entdeckt

Video aus dem Kornkreis in Mammendorf

Bilder aus dem Kornkreis in Mammendorf

Bilder aus dem Kornkreis in Mammendorf

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gesundheitsmesse: So bleibt man gesund und fit
Die erste Gesundheitsmesse in der Stadthalle ist rundum gelungen. Sie zeigte unter anderem auf, wie man fit bleibt und wo es Hilfe gibt.
Gesundheitsmesse: So bleibt man gesund und fit
Geschäfte am Bahnhof haben es schwer
Haben die kleinen Läden vor dem Alois-Harbeck-Platz eine Zukunft? Diese Frage sorgte jetzt im Planungsausschuss des Stadtrats für Diskussionen.
Geschäfte am Bahnhof haben es schwer
Geliebte Schätze wechseln den Besitzer
Ob Opas alte Plattensammlung oder Omas feines Teeservice – alles muss raus. Das war auch das Motto auf dem diesjährig zweiten Flohmarkt auf dem Volksfestplatz.
Geliebte Schätze wechseln den Besitzer
Graffiti-Sprayer beschmieren Fensterscheiben
Unbekannte Schmierer und Graffiti-Sprayer haben am Wochenende das Freizeitgelände an der Wildmoosstraße in Gröbenzell heimgesucht.
Graffiti-Sprayer beschmieren Fensterscheiben

Kommentare