Kreis Dachau fragt nach Brucker Bedarf

Landkreis - Das Interesse in Egenhofen und Maisach an der neuen Odelzhauser Realschule (wir berichteten) überrascht die Dachauer Schulplaner nicht.

 „Es genügt ein Blick auf die Karte, um die Attraktivität des Standorts jenseits der Landkreisgrenzen zu erkennen“, erklärte Albert Herbst, der zuständige Sachgebietsleiter im Dachauer Landratsamt.

Allerdings habe er bei den bisherigen Planzahlen noch keine Gastschüler aus den Nachbar-Landkreisen berücksichtigt. In den nächsten Tagen werde er sich an seine Kollegen in den Landratsämtern Fürstenfeldbruck und Aichach-Friedberg wenden, um einen eventuellen Bedarf zu ermitteln. Die Kostenfrage sieht der Sachgebietsleiter unproblematisch: „Das ist durch das Gastschulbeitragsrecht geregelt.“

Schwieriger wird es wohl mit der Beförderung. Doch könne man die Transportfragen erst dann angehen, wenn man wisse, wie groß das Interesse im Brucker Land sei, meint Herbst. Wobei das Ganze schnell gehen muss: Denn schon im neuen Schuljahr soll die Realschule in Odelzhausen an den Start gehen.

kra

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Riesiger Fehler bei Google Maps entdeckt: Einheimische verwirrt - Ist das Absicht? 
Bayern ohne die Amper – unvorstellbar. Für den Weltkonzern Google scheint das nicht zu gelten. Die Suchmaschine hat den Fluss kurzerhand umbenannt - und verwirrt damit …
Riesiger Fehler bei Google Maps entdeckt: Einheimische verwirrt - Ist das Absicht? 
Tabubruch bei Volksbank: Filiale verlangt Strafzinsen ab dem ersten Cent - beunruhigende Prognose 
Negativzinsen greifen um sich. Die VR-Bank Fürstenfeldbruck verlangt erstmals Geld für Tages- und Festgeld-Guthaben ab dem ersten Euro. Bestandskunden der Volksbank …
Tabubruch bei Volksbank: Filiale verlangt Strafzinsen ab dem ersten Cent - beunruhigende Prognose 
Adventskalender für fleißige Stadtradler
Die Germeringer Stadtradler haben bei der diesjährigen Aktion des Klimabündnisses mit 150 350 gefahrenen Kilometern in drei Wochen zwar deutlich besser abgeschnitten als …
Adventskalender für fleißige Stadtradler
Appell an die Besitzer von Vierbeinern: Freilaufende Hunde stören die Jagd
Der natürliche Jagdtrieb eines Hundes wird zum Problem, wenn er den Jagdpächtern in die Quere kommt. Das passiert in Eichenau offenbar zu oft, weshalb der Jäger seine …
Appell an die Besitzer von Vierbeinern: Freilaufende Hunde stören die Jagd

Kommentare