Mitarbeiter der Gemeinden holen Stimmzettel für Bundestagswahl am Kreisbauhof in FFB ab
1 von 16
Gemeindemitarbeiter holten am Mittwoch die Stimmzettel für ihre Gemeinde aus dem Kreisbauhof Am Hardtanger in FFB ab.
Mitarbeiter der Gemeinden holen Stimmzettel für Bundestagswahl am Kreisbauhof in FFB ab
2 von 16
Gemeindemitarbeiter holten am Mittwoch die Stimmzettel für ihre Gemeinde aus dem Kreisbauhof Am Hardtanger in FFB ab.
Mitarbeiter der Gemeinden holen Stimmzettel für Bundestagswahl am Kreisbauhof in FFB ab
3 von 16
Gemeindemitarbeiter holten am Mittwoch die Stimmzettel für ihre Gemeinde aus dem Kreisbauhof Am Hardtanger in FFB ab.
Mitarbeiter der Gemeinden holen Stimmzettel für Bundestagswahl am Kreisbauhof in FFB ab
4 von 16
Gemeindemitarbeiter holten am Mittwoch die Stimmzettel für ihre Gemeinde aus dem Kreisbauhof Am Hardtanger in FFB ab.
Mitarbeiter der Gemeinden holen Stimmzettel für Bundestagswahl am Kreisbauhof in FFB ab
5 von 16
Gemeindemitarbeiter holten am Mittwoch die Stimmzettel für ihre Gemeinde aus dem Kreisbauhof Am Hardtanger in FFB ab.
Mitarbeiter der Gemeinden holen Stimmzettel für Bundestagswahl am Kreisbauhof in FFB ab
6 von 16
Gemeindemitarbeiter holten am Mittwoch die Stimmzettel für ihre Gemeinde aus dem Kreisbauhof Am Hardtanger in FFB ab.
Mitarbeiter der Gemeinden holen Stimmzettel für Bundestagswahl am Kreisbauhof in FFB ab
7 von 16
Gemeindemitarbeiter holten am Mittwoch die Stimmzettel für ihre Gemeinde aus dem Kreisbauhof Am Hardtanger in FFB ab.
Mitarbeiter der Gemeinden holen Stimmzettel für Bundestagswahl am Kreisbauhof in FFB ab
8 von 16
Gemeindemitarbeiter holten am Mittwoch die Stimmzettel für ihre Gemeinde aus dem Kreisbauhof Am Hardtanger in FFB ab.

Abholung am Kreisbauhof FFB

136.400 Stimmzettel für Bundestagswahl an Gemeinden ausgegeben

  • VonDieter Metzler
    schließen

Landkreis – Die Wahl zum 20. Bundestag rückt langsam näher. Elf Direktkandidaten bewerben sich im Wahlkreis 215 Fürstenfeldbruck für einen Sitz im Deutschen Bundestag.

Zum Wahlkreis 215 FFB gehören alle Gemeinden des Landkreises Dachau und des Landkreises Fürstenfeldbruck bis auf die Stadt Germering, die zum Wahlkreis 224 Starnberg gehört. Noch fehlen zwar etliche Bewerber an den Plakatwänden, aber die Ausgabe der Stimmzettel ging bereits am Mittwoch, 18. August, am Kreisbauhof in Bruck reibungslos über die Bühne.

Getaktete Abholung

Eine Gemeinde nach der anderen aus dem Brucker Landkreis fuhr beim Kreisbauhof Am Hardtanger 1 vor und holte seine gebündelten Stimmzettel ab. „Im Gegensatz zu den Wahlunterlagen für Kommunalwahlen ist das heute ein Klacks“, meinte Rudolf Maier von der Kommunalaufsicht des Landratsamtes, der gemeinsam mit seiner Kollegin Christina Richter die ordnungsmäßige Verteilung der Stimmzettel überwachte und auch schon mal hinlangte, wenn es darum ging, die Packerl ins Gemeindefahrzeug zu hieven. Am Freitag müssen die Gemeinden dann noch die Muster- und repräsentativen Stimmzettel direkt bei der Kommunalaufsichtsbehörde im Landratsamt abholen.

30.000 Zettel als Reserve

Insgesamt wurden am Kreisbauhof 136.400 Stimmzettel abgeholt. Zusätzlich werden 30.000 Stimmzettel als stille Reserve zurückgehalten. „Um für eventuelle Ausfälle etwa durch Feuer oder Wasser gewappnet zu sein“, teilte Maier mit. Die größte Mende musste die Kreisstadt abholen: 26.800 Stimmzettel, was gleich 27 schwere Bündel bedeutete.

Die Namen auf den Zetteln

Im Einzelnen treten für den Wahlkreis 215 folgende elf Direktkandidaten am 26. September an: Ulrich Bode, selbstständiger Diplom-Informatiker, Eichenau (FDP), Beate Walter-Rosenheimer, Bundestagsabgeordnete, München (Grüne), Christian Kreiß, Hochschulprofessor, Gröbenzell (Die Basis), Katrin Staffler, Bundestagsabgeordnete, Türkenfeld (CSU), Michael Schrodi, Bundestagsabgeordneter, Olching (SPD), Ernestine Martin-Köppl, Bürokauffrau, Emmering (Die Linke), Daniel Burandt, Student, Dachau (Volt), Susanne Droth, Gastronomin, Fürstenfeldbruck (FW), Stephanie Sichelschmidt, Nutzfahrzeug-Mechatronikerin, Hilgertshausen-Tandern (ÖDP), Fabian Handfest, Auszubildender Fachkraft für Veranstaltungstechnik, Dachau (Die Partei), Florian Jäger, Bundestagsabgeordneter, Olching (AfD).
Metzler

Rubriklistenbild: © Dieter Metzler

Auch interessant