1. Startseite
  2. Lokales
  3. Fürstenfeldbruck
  4. Kreisbote

Anspannung der Vorbereitung fällt ab: Olchinger Prinzenpaar in besonderer Proklamation gekürt

Erstellt:

Von: Hans Kürzl

Kommentare

Olching – Es ist der Präsidentin der Faschingsgilde Olching (FGO) anzusehen, dass der Stein ein großer gewesen sein muss, der ihr am Ende der Proklamation vom Herzen gefallen ist. „Da war bei der Vorbereitung so viel Anspannung dabei“, sagt Martina Klein-Minigshofer.

Olchinger Prinzenpaar Amelie und Luca der FGO wurden auf der Proklamation der Faschingsgilde im Golfclub vorgestellt.
1 / 16Das Olchinger Prinzenpaaar Amelie I. und Luca I. ist einander auch abseits der Showbühne verbunden. Die stimmungsvolle Proklamation der Faschingsgilde Olching fand traditionsgemäß im Golfclub statt. © Hans Kürzl
Olchinger Prinzenpaar Amelie und Luca der FGO wurden auf der Proklamation der Faschingsgilde im Golfclub vorgestellt.
2 / 16Das Olchinger Prinzenpaaar Amelie I. und Luca I. ist einander auch abseits der Showbühne verbunden. Die stimmungsvolle Proklamation der Faschingsgilde Olching fand traditionsgemäß im Golfclub statt. © Hans Kürzl
Olchinger Prinzenpaar Amelie und Luca der FGO wurden auf der Proklamation der Faschingsgilde im Golfclub vorgestellt.
3 / 16Das Olchinger Prinzenpaaar Amelie I. und Luca I. ist einander auch abseits der Showbühne verbunden. Die stimmungsvolle Proklamation der Faschingsgilde Olching fand traditionsgemäß im Golfclub statt. © Hans Kürzl
Olchinger Prinzenpaar Amelie und Luca der FGO wurden auf der Proklamation der Faschingsgilde im Golfclub vorgestellt.
4 / 16Das Olchinger Prinzenpaaar Amelie I. und Luca I. ist einander auch abseits der Showbühne verbunden. Die stimmungsvolle Proklamation der Faschingsgilde Olching fand traditionsgemäß im Golfclub statt. © Hans Kürzl
Olchinger Prinzenpaar Amelie und Luca der FGO wurden auf der Proklamation der Faschingsgilde im Golfclub vorgestellt.
5 / 16Das Olchinger Prinzenpaaar Amelie I. und Luca I. ist einander auch abseits der Showbühne verbunden. Die stimmungsvolle Proklamation der Faschingsgilde Olching fand traditionsgemäß im Golfclub statt. © Hans Kürzl
Olchinger Prinzenpaar Amelie und Luca der FGO wurden auf der Proklamation der Faschingsgilde im Golfclub vorgestellt.
6 / 16Das Olchinger Prinzenpaaar Amelie I. und Luca I. ist einander auch abseits der Showbühne verbunden. Die stimmungsvolle Proklamation der Faschingsgilde Olching fand traditionsgemäß im Golfclub statt. © Hans Kürzl
Olchinger Prinzenpaar Amelie und Luca der FGO wurden auf der Proklamation der Faschingsgilde im Golfclub vorgestellt.
7 / 16Das Olchinger Prinzenpaaar Amelie I. und Luca I. ist einander auch abseits der Showbühne verbunden. Die stimmungsvolle Proklamation der Faschingsgilde Olching fand traditionsgemäß im Golfclub statt. © Hans Kürzl
Olchinger Prinzenpaar Amelie und Luca der FGO wurden auf der Proklamation der Faschingsgilde im Golfclub vorgestellt.
8 / 16Das Olchinger Prinzenpaaar Amelie I. und Luca I. ist einander auch abseits der Showbühne verbunden. Die stimmungsvolle Proklamation der Faschingsgilde Olching fand traditionsgemäß im Golfclub statt. © Hans Kürzl
Olchinger Prinzenpaar Amelie und Luca der FGO wurden auf der Proklamation der Faschingsgilde im Golfclub vorgestellt.
9 / 16Das Olchinger Prinzenpaaar Amelie I. und Luca I. ist einander auch abseits der Showbühne verbunden. Die stimmungsvolle Proklamation der Faschingsgilde Olching fand traditionsgemäß im Golfclub statt. © Hans Kürzl
Olchinger Prinzenpaar Amelie und Luca der FGO wurden auf der Proklamation der Faschingsgilde im Golfclub vorgestellt.
10 / 16Das Olchinger Prinzenpaaar Amelie I. und Luca I. ist einander auch abseits der Showbühne verbunden. Die stimmungsvolle Proklamation der Faschingsgilde Olching fand traditionsgemäß im Golfclub statt. © Hans Kürzl
Olchinger Prinzenpaar Amelie und Luca der FGO wurden auf der Proklamation der Faschingsgilde im Golfclub vorgestellt.
11 / 16Das Olchinger Prinzenpaaar Amelie I. und Luca I. ist einander auch abseits der Showbühne verbunden. Die stimmungsvolle Proklamation der Faschingsgilde Olching fand traditionsgemäß im Golfclub statt. © Hans Kürzl
Olchinger Prinzenpaar Amelie und Luca der FGO wurden auf der Proklamation der Faschingsgilde im Golfclub vorgestellt.
12 / 16Das Olchinger Prinzenpaaar Amelie I. und Luca I. ist einander auch abseits der Showbühne verbunden. Die stimmungsvolle Proklamation der Faschingsgilde Olching fand traditionsgemäß im Golfclub statt. © Hans Kürzl
Olchinger Prinzenpaar Amelie und Luca der FGO wurden auf der Proklamation der Faschingsgilde im Golfclub vorgestellt.
13 / 16Das Olchinger Prinzenpaaar Amelie I. und Luca I. ist einander auch abseits der Showbühne verbunden. Die stimmungsvolle Proklamation der Faschingsgilde Olching fand traditionsgemäß im Golfclub statt. © Hans Kürzl
Olchinger Prinzenpaar Amelie und Luca der FGO wurden auf der Proklamation der Faschingsgilde im Golfclub vorgestellt.
14 / 16Das Olchinger Prinzenpaaar Amelie I. und Luca I. ist einander auch abseits der Showbühne verbunden. Die stimmungsvolle Proklamation der Faschingsgilde Olching fand traditionsgemäß im Golfclub statt. © Hans Kürzl
Olchinger Prinzenpaar Amelie und Luca der FGO wurden auf der Proklamation der Faschingsgilde im Golfclub vorgestellt.
15 / 16Das Olchinger Prinzenpaaar Amelie I. und Luca I. ist einander auch abseits der Showbühne verbunden. Die stimmungsvolle Proklamation der Faschingsgilde Olching fand traditionsgemäß im Golfclub statt. © Hans Kürzl
Olchinger Prinzenpaar Amelie und Luca der FGO wurden auf der Proklamation der Faschingsgilde im Golfclub vorgestellt.
16 / 16Das Olchinger Prinzenpaaar Amelie I. und Luca I. ist einander auch abseits der Showbühne verbunden. Die stimmungsvolle Proklamation der Faschingsgilde Olching fand traditionsgemäß im Golfclub statt. © Hans Kürzl

Sie denkt dabei auch an das Prinzenpaar Amelie Nießl und Luca Maier, deren eigentliche Proklamation vor einem Jahr eine Woche vor dem Termin abgesagt werden musste. Nun sind Amelie I. und Luca I. Maier ein Prinzenpaar – im zweiten Anlauf, mit Königreich und Aussicht auf eine stattfindende Faschingssaison.

Überwältigt von Emotionen

Die beiden, auch im Alltag ein Paar, nehmen das Gefühl, an einem ganz speziellen Tag beteiligt zu sein, gerne auf. „Dass wir hier zwei Jahre als Prinzenpaar haben, ist schon etwas Großartiges“, sagt Luca Maier. Seine Prinzessin nickt dazu. „Ich bin aufgeregt. Heute kann ich endlich aus meinem Traum aufwachen.“ Wenig später, auf der kleinen Showtanzbühne versagt es ihr für einige Sekunden die Stimme – überwältigt von den eigenen Emotionen. Die Melodie des Prinzenwalzers „You are the Reason“ von Calum Scott und die Textzeile „There goes my Heart beating“ (frei übersetzt: Du bist der Grund, warum mein Herz so schlägt), ist maßgeschneidert gewählt.

Als besonders empfindet auch der zweite Orgaleiter der FGO Ludwig Gruber die Bereitschaft des Prinzenpaares Amelie I. und Luca I., ihre Regentschaft über den Fasching der Stadt als erste in der Vereinsgeschichte zwei Jahre lang angehen zu lassen.

Anspannung in der Vorbereitung

Gleichzeitig bestätigt Gruber eine gewisse Anspannung im Verein, die schon vor der Proklamation im Olchinger Golfclub geherrscht habe. Er spielt auf die pandemiebedingte Verschiebung um ein Jahr an: „Für den Verein ist diese Veranstaltung etwas Besonderes“, erklärt Gruber. Die Umstände, die aktuelle Corona-Lage mit steigenden Zahlen, spielen in dieser Aussage mit.

Motto „Lebensgefühl“

Doch es schwingt bei ihm und der FGO auch ein kleines Stück Stolz durch. „Von den Gästen hat keiner abgesagt“, berichtet Gruber. Das zeige Vertrauen in den Verein, der die Proklamation unter „3G-Plus“-Bedingungen organisiert hat. Aber er spüre unter den Gästen, deren Zahl man von 85 auf rund 60 reduziert hat, auch Vorfreude, eine gewisse Sehnsucht nach Unterhaltung. Das Motto „Lebensgefühl“, das die FGO für die Proklamation gewählt hat, passt perfekt dazu.

Einen Einblick, was die aus acht Frauen und vier Männern bestehende Showtanzgruppe „Spirit of Motion“ in der neuen Saison zu bieten hat, lässt die FGO auf der Proklamation wie gewohnt nur einen kleinen Spalt zu.

Nun Bangen um Inthronisation

Die Vorbereitungen auf die Inthronisation am 8. Januar 2022 laufen auf vollen Touren. Die Schlagworte von Gruber verraten Sorge: „Wir planen mit 3G-Plus.“ Zwei Wochen vorher müsse aus organisatorischen und finanziellen Gründen eine Entscheidung über Durchführung oder Absage getroffen werden. „Wir sehen uns im Januar wieder“, verabschiedet die FGO-Präsidentin die Gäste. Das „Hoffentlich“ ist nur ihren Lippen abzulesen. Mit dem Segen der Kirche will das Pfarrer Thomas Steindlmüller das unterstützen. Er werde auch Kerzen für das Prinzenpaar und den Verein anzünden.
Hans Kürzl

Auch interessant

Kommentare