1. Startseite
  2. Lokales
  3. Fürstenfeldbruck
  4. Kreisbote

Austausch der Lärmschutzwand entlang der B 471 

Erstellt:

Kommentare

In Fürstenfeldbruck wird die Lärmschutzwand entlang der B 471 ausgetauscht.
In Fürstenfeldbruck wird die Lärmschutzwand entlang der B 471 ausgetauscht. © Symbolfoto: Panthermedia/zoomteam

Fürstenfeldbruck - Das Staatliche Bauamt Freising tauscht ab dem 27. September die maroden Lärmschutzelemente der Lärmschutzwand entlang der B 471 in Fürstenfeldbruck auf Höhe der Neufeldstraße aus. 

Zur Demontage der alten Elemente und zum Einsetzen der neuen Elemente ist ein Autokran nötig. Der Bereich in Verlängerung der Neufeldstraße südlich der B 471 ist deshalb durch den Autokran, den Baustellenverkehr sowie die Baustelleneinrichtungsfläche massiv eingeschränkt. Aus diesem Grund ist die Fußgängerbrücke über die B 471 für voraussichtlich drei Wochen jeweils von Montag bis Freitag gesperrt. Fußgänger und Radfahrer können in dieser Zeit die B 471 über die Brücke der Maisacher Straße überqueren. Die Arbeiten dauern voraussichtlich etwa vier Wochen.

red

Auch interessant

Kommentare