1. Startseite
  2. Lokales
  3. Fürstenfeldbruck
  4. Kreisbote

Betrüger stiehlt Goldmünzen aus Safe nach Terrassenreinigung

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Goldene Krügerrand Münzen
Zehn Krügerrandmünzen entwendete ein Betrüger aus einem offenen Safe in Gröbenzell. © Bildagentur PantherMedia / Canetti

Gröbenzell - Ein unbekannter Täter läutete bei einem dementen 86-jährigen im Bereich der Dr.-Troll-Straße am 13. Juni, zwischen 14.30 und 15.30 Uhr. Dieser bot dem Rentner eine Terrassenreinigung an.

Auf Nachfrage ob der Rentner denn die erforderliche Summe Bargeld zu Hause hat, zeigte er dem Unbekannten seinen geöffneten Safe. Die Reinigung wurde von dem Mann noch durchgeführt, aus dem Safe fehlten jedoch zehn Krügerrand mit den Belegen im Wert von etwa 10.000 Euro. Der ganze Vorfall kam auf, als später sein Sohn und seine Ehegattin nach Hause kamen.

Täterbeschreibung

Von Nachbarn wurde der Täter wie folgt beschrieben: etwa 35 Jahre alt, kein Bart, gebräunt, südländisches Aussehen, bekleidet mit Arbeitskleidung. Hinweise auf ein Fahrzeug konnten nicht gegeben werden. Die Polizeiinspektion Olching bittet um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 08142 2930.
pi

Auch interessant

Kommentare