1. Startseite
  2. Lokales
  3. Fürstenfeldbruck
  4. Kreisbote

Geld und Gold liegen gelassen

Erstellt:

Kommentare

Ein 61-Jährige ließ am 18. Dezember Geld und Gold im Wert von 21.000 Euro im Edeka in Olching liegen.
Ein 61-Jährige ließ am 18. Dezember Geld und Gold im Wert von 21.000 Euro im Edeka in Olching liegen. © Symbolbild: PantherMedia / monticello

Olching – Eine 61-jährige Olchingerin zeigte am 3. Januar bei der Polizeiinspektion Olching an, dass sie bereits am 18. Dezember gegen 18.50 Uhr im Edeka an der Feursstraße 56 war und an der Kasse ein Kuvert liegen ließ.

„In diesem befanden sich 5.000 Euro Bargeld und Goldunzen im Wert von 16.000 Euro“, erklärt Polizeihauptkommissar Hermann Mitterer. Die Polizei bittet Zeugen oder auch einen möglichen Finder, sich bei der Polizeiinspektion Olching unter der Telefonnummer 08142 2930 zu melden.

pi

Auch interessant

Kommentare