1. Startseite
  2. Lokales
  3. Fürstenfeldbruck
  4. Kreisbote

Zimmerbrand in Olching geht glimpflich aus

Erstellt:

Kommentare

Die Feuerwehr Olching konnte den Zimmerbrand in der Olchinger Hauptstraße schnell löschen.
Die Feuerwehr Olching konnte den Zimmerbrand in der Olchinger Hauptstraße schnell löschen. © Feuerwehr Olching

Olching – Zu einem Zimmerbrand in die Olchinger Hauptstraße wurden die Feuerwehren aus Olching und Esting am Dienstag, 11. Januar gegen 14.30 Uhr alarmiert. 

 Mitarbeiter einer Kinderarztpraxis bemerkten das Piepsen mehrerer Rauchmelder aus einer über der Praxis liegenden Wohnung. Es brannten Gegenstände auf einem Tisch – die gesamte Wohnung war stark verraucht. Die Feuerwehr löschte den Brand mit Kleinlöschgerät und belüftete Treppenhaus und Wohnung. Alle Bewohner beziehungsweise Mitarbeiter wurden aus dem Gebäude evakuiert. Es wurde niemand verletzt. „Dank der raschen Alarmierung über Notruf 112 auf Grund eines Rauchwarnmelderalarms durch Mitarbeiter der Arztpraxis konnte Schlimmeres verhindert werden“, berichtet die Feuerwehr Olching. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache übernommen. red/ffw

Auch interessant

Kommentare