1. Startseite
  2. Lokales
  3. Fürstenfeldbruck
  4. Kreisbote

Kinder der KiTa Sonnenschein erfüllten Weihnachtswünsche

Erstellt:

Kommentare

Zum dritten Mal durften die Kinder der KiTa Sonnenschein den Kindern des Familienhilfe-Programms „Opstapje“ Weihnachtswünsche erfüllen.
Zum dritten Mal durften die Kinder der KiTa Sonnenschein den Kindern des Familienhilfe-Programms „Opstapje“ Weihnachtswünsche erfüllen. © Privat

Germering – In einer Zeit, die geprägt ist von sozialer Entfremdung, dem Tragen von Masken und der Reduzierung von körperlicher Nähe, fällt es Kleinkindern zunehmend schwer, soziale und zwischenmenschliche Kompetenzen zu erwerben. 

Darum war die Kindertagesstätte Sonnenschein in Germering umso aktiver darum bemüht, den Opstapje-Familien, einem Familien-Hilfeprogramm des Sozialdienst Germering, auch in diesem Jahr eine kleine Überraschung zu Weihnachten bereiten zu dürfen: die Aktion Wunschbaum.

Denn die Wertvorstellungen, seine Mitmenschen wahrzunehmen, füreinander da zu sein und aktiv zu helfen, sind aktueller denn je. Und einem anderen Kind einen Wunsch erfüllen zu dürfen, lässt den Krippen- und Kindergartenkindern der Kindertagesstätte Sonnenschein diese Mitmenschlichkeit spürbar und erlebbar werden.

red

Auch interessant

Kommentare