1. Startseite
  2. Lokales
  3. Fürstenfeldbruck
  4. Kreisbote

Schon den passenden Nikolaus gefunden? - Die Germeringer Leos helfen aus

Erstellt:

Kommentare

Im letzten Jahr musste die Nikolausaktion abgesagt werden, umso größer ist die Freude heuer.
Im letzten Jahr musste die Nikolausaktion abgesagt werden, umso größer ist die Freude heuer. © Symbolfoto: Panthermedia/AlexNosenko

Germering – Für einen guten Zweck sind die Mitglieder des Leo Club Germering am 5. und 6. Dezember als Nikolaus, Engelchen und Krampus in Germering unterwegs.

Der Germeringer Leo Club, die Jugendorganisation des Lions Club Germering, bietet schon seit einiger Zeit einen „Nikolaus-Service“ in Germering an. Die diesjährige Nikolaus-Hotline betreut Marisa Geigl. Sie kann per WhatsApp unter der Telefonnummer 0176 6551 9212 kontaktiert werden. Die Anfragen können jedoch nur aus Germering entgegengenommen werden.

Erlös für den guten Zweck

Nach einer durch das Coronavirus bedingten Pause im letzten Jahr, freuen sich die Leos umso mehr die Aktion dieses Jahr durchführen zu können. Ein entsprechendes Hygienekonzept liegt vor: Der Nikolaus und sein Gefolge erfüllen die 2G-Regeln und achten auf die Abstandsregeln. Außerdem wird der Nikolaus dieses Jahr die Wohnung oder das Haus nicht betreten. Bei Fragen hierzu können die Leos kontaktiert werden. Die Kosten betragen 20 Euro pro Auftritt bei einer Familie, jede weitere Familie kostet zehn Euro. Mit dem Erlös des „Nikolaus-Service“ unterstützt der Leo Club Germering soziale und gemeinnützige Projekte in Germering und Umgebung.

red

Auch interessant

Kommentare