Am 1. September fand der „Onboarding-Tag“ der Streifeneder Unternehmensgruppe statt.
+
Am 1. September fand der „Onboarding-Tag“ der Streifeneder Unternehmensgruppe statt.

Angepasste Azubi-Gehälter zum Start ins neue Ausbildungsjahr

Onboarding-Tag« bei Streifeneder

Emmering – Auf die acht neuen Auszubildenden, die am 1. September ihre Lehre in der Streifeneder Unternehmensgruppe begannen, kommt viel Neues zu.

An Bord holen und die ersten Wochen gemeinsam durch die unbekannten Gewässer lotsen: Der traditionelle Onboarding-Tag erleichterte den Einstieg in den neuen Ausbildungsabschnitt, an den Arbeitsplatz in Büro, Werkstatt oder Filiale. Die Schulabgänger erfuhren am ersten Tag im Unternehmen Wissenswertes rund um die bevorstehende Lehre, in der sie in den Bereichen Groß- und Einzelhandel, Marketing-Kommunikation, Lagerlogistik, Zweirad-Mecha-

tronik oder auch Orthopädietechnik-Mechanik ausgebildet werden. Eine für die jungen Menschen erfreuliche Mitteilung war hierbei, dass die Ausbildungsgehälter zum neuen Ausbildungsjahr und auch für bestehende Ausbildungsverhältnisse angehoben wurden. Da seit längerem keine tarifliche Anpassung mehr vorgenommen wurde, startete damit unter dem Motto „Du verdienst mehr!“ eine Initiative, die mit einem übertariflichen Ausbildungsentgelt ein Zeichen für mehr Wertschätzung für Auszubildende und Ausbildung setzen soll. 1.000 Euro erhalten die Lehrlinge im ersten Lehrjahr, 1.100 Euro im zweiten und 1.200 Euro im dritten Lehrjahr, obendrauf werden Urlaubs- und Weihnachtsprämien gezahlt.

Vielfach ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb

Seit vielen Jahrzehnten investiert das Unternehmen als vielfach ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb in die Zukunft junger Menschen und wirkt damit dem Mangel an Fachkräften entgegen. Die Bindung an das Unternehmen vom ersten Tag des „An-Bord-Nehmens“ bis hin zum erfolgreichen Abschluss mit Übernahme in ein unbefristetes Anstellungsverhältnis liegt der Geschäftsführung am Herzen. In den kommenden Wochen werden die Auszubildenden – begleitet von erfahrenen Kollegen, Ausbildungsbeauftragten und älteren Lehrlingen – langsam in ihre neue Aufgabe hineinwachsen und sich mit dem Unternehmen weiter entwickeln.

Für all jene, denen die Wahl des Ausbildungsberufes bald bevorsteht: Vielfältige Informationen über die angebotenen Ausbildungsberufe in der Emmeringer Firmenzentrale oder in einer der zahlreichen Filialen finden sich auf der Website unter www.streifeneder.de/unternehmensgruppe/ausbildung. Hier geben Auszubildende und langjährige Mitarbeiter Einblicke in ihre Ausbildung, in den Arbeitsalltag und ihren Werdegang im Unternehmen.

red

Quelle: Kreisbote

Auch interessant

Kommentare