1. Startseite
  2. Lokales
  3. Fürstenfeldbruck
  4. Kreisbote

Saunabrand in Gröbenzell

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Zu einem Saunabrand kam es am 2. Januar in Gröbenzell.
Zu einem Saunabrand kam es am 2. Januar in Gröbenzell. © FF Gröbenzell

Gröbenzell – Die Gröbenzeller Feuerwehr rückte am 2. Januar um 11.39 Uhr mit sechs Fahrzeugen und 26 Einsatzkräften zusammen mit der Kreisbrandinspektion, einem Rettungswagen und der Polizei zum Brand einer Sauna in den Fasanenweg aus. 

„In einer Sauna hatten verschiedene Gegenstände zu brennen begonnen, weil sie zu dicht am Saunaofen standen“, heißt es von der Feuerwehr Gröbenzell. „Mit einem C-Rohr löschte ein Trupp unter Atemschutz den Brand ab und das Reihenhaus wurde mittels Überdrucklüfter entraucht.“ Die Arbeiten dauerten rund eine Stunde.

red

Auch interessant

Kommentare