Thema: Heimat im Wandel

Jetzt anmelden für die Kreiskulturtage 2017

Landkreis – Die Kreiskulturtage 2017 werfen ihren Schatten voraus. Künstler können sich ab sofort um die Teilnahme bewerben.

Die Kulturtage stehen diesmal unter dem Motto „Heimat im Wandel – eine sommerliche Begegnung“. Sie gehen vom 28. Juli bis 20. August 2017 über die Bühne.

Der Landkreis Fürstenfeldbruck sucht Künstler, die mit mit Ideen, Veranstaltungen, Projekten oder Beiträgen zum Thema beitragen möchten. Bewerben können sich Kulturschaffende, aber auch Vereine, Kulturinitiativen oder Schulen, die einen deutlichen Bezug zum Brucker Landkreis aufweisen.

Eine Jury entscheidet bis spätestens Anfang Januar 2017, welche Veranstaltungen stattfinden und bezuschusst werden. Die ausge-wählten Beiträge werden in einem zentralen Programmheft ansprechend präsentiert. Bewerbungsschluss ist der 30. November diesen Jahres.

Ziel ist es, dem Begriff „Heimat“ auf vielfältige Weise begegnen zu können. „Heimat“ könne für einen Ort oder eine Landschaft stehen, für eine Erinnerung oder auch nur für eine Sehnsucht nach Vertrautem. Thema der Kunstwerke könnten etwa Veränderungen sein. Denkbar sind verschiedene Genres, etwa bildende Kunst, Musik, Theater oder Literatur.

Der Anmeldebogen

sowie Richtlinien können unter der Telefonnummer (0 81 41) 51 93 71 oder per E-Mail an kultur@lra-ffb.de angefordert werden.

tb

Auch interessant

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75</center>

Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75

Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75
<center>Kuhglocke schwarz-weiß gefleckt</center>

Kuhglocke schwarz-weiß gefleckt

Kuhglocke schwarz-weiß gefleckt
<center>Die Bayerische Vogelhochzeit - CD von Sternschnuppe</center>

Die Bayerische Vogelhochzeit - CD von Sternschnuppe

Die Bayerische Vogelhochzeit - CD von Sternschnuppe

Meistgelesene Artikel

Schwestern setzen sogar Profis schachmatt
Fürstenfeldbruck - Die Geschwister Alferova sind erst zehn und 14 Jahre alt – aber sie spielen besser Schach als so mancher Profi. Im Umgang mit Dame, König und Turm …
Schwestern setzen sogar Profis schachmatt
Glutnest in Fertigungshalle
Alling - In der Fertigungshalle eines Unternehmens an der Jakobstraße ist es am Freitagnachmittag zu einem Zwischenfall gekommen.
Glutnest in Fertigungshalle
Wie Liebe in Eifersucht und Gewalt umschlägt
Fürstenfeldbruck – Die Beziehung der beiden startet wie eine Wirbelwind-Romanze, aber schon von der ersten Sekunde an ist alles falsch. Er ist übergriffig, sie …
Wie Liebe in Eifersucht und Gewalt umschlägt
Frontal gegen Baum: 30.000 Euro Schaden
Eresing/Geltendorf - Hoher Sachschaden ist bei einem Unfall am Freitagmorgen, kurz nach 6 Uhr, zwischen Eresing und Windach (Landkreis Landsberg) entstanden. Laut …
Frontal gegen Baum: 30.000 Euro Schaden

Kommentare