Kröte auf einer Hand.

Die Krötenwanderung hat begonnen

Wegen der ungewöhnlich milden Witterung hat bereits die Amphibienwanderung begonnen. Daher werden einige Straßen in den Nächten gesperrt. Dies gilt ab sofort bis voraussichtlich Montag, 9. April. Folgende Straßen sind betroffen:

Von Alling nach Germannsberg. Umgeleitetwird über die Römerstraße nach Gilching. Gesperrt wird auch die Gemeindeverbindungsstraße Fürstenfeldbruck – Pfaffing von der Einmündung in die B2 bis Gelbenholzen.

Auf der Kreisstraße FFB 6 in Grafrath wird in der Zeit der Krötenwanderung die zulässige Höchstgeschwindigkeit auf 30 Stundenkilometer be-schränkt. Die Busfahrpläne hängen in den Fahrzeugen aus. Nördlich von Vogach wird die Buslinie 838 umgeleitet.
Es wird nicht die direkte Strecke zwischen Glon im Landkreis Aichach-Friedberg und Vogach befahren, sondern Vogach über Längenmoos erreicht. Die Fahrtzeit verlängert sich dabei nur um maximal fünf Minuten, es fällt keine Haltestelle weg. Außerdem gesperrt sind die Olchinger Straße in Eichenau und Puchheim. Die Sperrung erfolgt immer zwischen Zweigstraße und Ihleweg zwischen 19 Uhr und 6 Uhr.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Althegnenberger fordert: „Aufhören mit dem Zupflastern“
Schon bei der Anzahl der Anwesenden in der Turnhalle hatte sich angedeutet, dass diese Althegnenberger Bürgerversammlung wohl nicht so lange dauern würde. In der …
Althegnenberger fordert: „Aufhören mit dem Zupflastern“
Couch in Flammen: 20.000 Euro Schaden
Feuerwehren aus Aich, Fürstenfeldbruck und Landsberied haben am Freitag gegen 19 Uhr einen Zimmerbrand an der Dorfstraße in Aich gelöscht. 
Couch in Flammen: 20.000 Euro Schaden
Plakat ins Gleis geworfen – Vollbremsung im Regionalzug
Weil Unbekannte in der Nacht auf Sonntag ein Plakat von einer Tafel gespachtelt und am Bahnhof Türkenfeld ins Gleis geschmissen hatten, musste die Zugführerin eines …
Plakat ins Gleis geworfen – Vollbremsung im Regionalzug
Eigene Hecke in Brand gesetzt
Aus Unachtsamkeit hat ein Grundstückseigner am Samstagnachmittag an der Hubertusstraße in Esting seine eigene Thujenhecke in Brand gesetzt.
Eigene Hecke in Brand gesetzt

Kommentare