Auf die Plätze, fertig, los: Die Grundschüler spurten um die Wette. Foto: weber

Wer läuft am schnellsten?

Olching - Rund 300 Grundschüler aus Olching und Umgebung haben an der Speed4-Meisterschaft, die unter von der Heimatzeitung präsentiert wird, teilgenommen. Mehr als 750 Zuschauer lockte das Finale ins Autohaus Haas.

Die schnellsten Kinder, die aufgeteilt nach Klassen und Geschlechter antraten, waren: Lia Buchmann (Mittelstetten), Maximilian Reisinger (Graßlfing), Helena Link, Sebastian Dan (Moorenweis), Lisa Niebler (Bergkirchen, Kreis Dachau), Alex Dan (Moorenweis), Isabella Innocente (Graßlfing) und Florian Wolff (Emmering). Der Sportverein Esting sorgte für ein abwechslungsreichs Rahmenprogramm und verteilte Gutscheine für Probetrainingseinheiten. Zudem konnten die Kleinen bowlen.

Auch interessant

Kommentare