+
Immerhin funktioniert das Telefon im Landratsamt

Fürstenfeldbruck

Rechnerabsturz im Landratsamt - Zulassungsstelle dicht

Fürstenfeldbruck - Aufgrund eines IT-Fehlers sind alle Rechner im Landratsamt ausgefallen. Die Zulassungsstelle in der Hasenheide bleibt heute geschlossen.

Das Landratsamt als solches ist nicht geschlossen, betonte eine Sprecherin der Kreisbehörde. Allerdings sind alle Abteilungen von dem kompletten Rechner-Ausfall betroffen.

Der Fehler sei erkannt und werde behoben. Das dauere aber seine Zeit. Die Zulassungsstelle bleibe daher heute den ganzen Tag geschlossen. Die erweiterte Zuständigkeit der Zulassungsstelle funktioniere aber. Dringende Angelegenheiten können so in den Nachbarlandkreisen erledigt werden.

Die erweiterte Zuständigkeit:

Der Landkreis Fürstenfeldbruck nimmt seit 2015 an der Erweiterten Zuständigkeit im KfZ- Zulassungswesen teil. Kreis-Bürger können Zulassungsvorgänge auch in den Landratsämtern der Landkreise München (nicht Landeshauptstadt München), Bad Tölz-Wolfratshausen, Berchtesgadener Land, Garmisch-Partenkirchen, Miesbach, Mühldorf, Traunstein, Rosenheim und Starnberg sowie in der Zulassungsbehörde der Stadt Rosenheim erledigen.

Dies betrifft folgende Zulassungsvorgänge: Zulassungen von Neu- und Gebrauchtwagen Ummeldungen mit und ohne Halterwechsel und/oder Kennzeichenmitnahme, Außerbetriebsetzung , Wiederzulassung,  Änderung der Kennzeichenart, Halter- und Fahrzeugdatenänderungen, Zuteilung von Ausfuhrkennzeichen Nachsiegelung von Kennzeichen

Nicht von der Erweiterten Zuständigkeit umfasst sind die Zuteilung von Oldtimerkennzeichen Rote Dauerkennzeichen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Es wird wieder geblitzt
Geltendorf – Zweimal hatte der Gemeinderat in den vergangenen zwei Jahren die Wiedereinführung der kommunalen Verkehrsüberwachung abgelehnt.
Es wird wieder geblitzt
Deutsche Bahn holzt kräftig ab
Türkenfeld – Mit Entsetzen schauen viele Anwohner der Ammersee- und der Aresinger Straße derzeit auf die Bahnlinie vor ihrer Haustür.
Deutsche Bahn holzt kräftig ab
Neue Amperbrücke wieder in Frage gestellt
Grafrath - Der Bau einer Fuß- und Radwegbrücke über die Amper in Grafrath ist aufgeschoben worden. Eine Aussage des Planers löste diese Entscheidung des Gemeinderats aus.
Neue Amperbrücke wieder in Frage gestellt
Schwerverletzte bei Unfall
Landkreisgrenze - Sechs Schwerverletzte, darunter ein in Lebensgefahr schwebender Bub, und zwei total zerstörte Autos: Das sind die verheerenden Folgen eines Unfalls, …
Schwerverletzte bei Unfall

Kommentare