+
Der Screenshot zeigt die Homepge des Brucker Landratsamts.

Verschlüsselungstrojaner soll draußen bleiben

Wegen Locky: Landratsamt filtert Anhänge aus

Fürstenfeldbruck - Die weit verbreitete Schadsoftware Locky bereitet auch den Verantwortlichen im Landratsamt Kopfzerbrechen. Um sich zu wehren, sperren die Systemadministratoren nun bestimmte Email-Anhänge aus.

"Im Prinzip lassen wir nur noch pdf-Anhänge durch", sagte ein Sprecher der Kreisbehörde am Donnerstag auf Nachfrage. Damit der Verschlüsselungstrojaner Locky nicht ins System des Landratsamts kommt, werden alle Email-Anhänge zurückgewiesen, die die Schadsoftware transportieren könnten. Auf ihrer Homepage (siehe screenshot) weist die Kreisbehörde in roter Schrift darauf hin. Beispielsweise Doc- oder docx-Anhänge gelangen damit bis auf Weiteres nicht zu den Mitarbeitern der Kreisbehörde. Betroffen sind auch xls-, .xlsx-, .ppt-, .rtf-, .odt- und andere Office-Anhänge.

Hat Locky einen Rechner infiltriert, so verschlüsselt er die Daten darauf. Erpresser versuchen dann, eine Art Lösegeld für die Entschlüsselung zu erhalten.

Eine konkrete Gefährdung des Landratsamts habe zwar nicht bestanden, sagte der Sprecher. Hinweise auf das Auftreten von Locky gebe es genügend.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

100 000 Euro Schaden nach Küchenbrand in Puchheim
Auf dem Herd vergessenes Essen hat am Samstag ein Feuer in einer Puchheimer Wohnung ausgelöst. Die Kriminalpolizei Fürstenfeldbruck ermittelt.
100 000 Euro Schaden nach Küchenbrand in Puchheim
Sozialer Wohnungsbau neben alter Molkerei
 Der soziale Wohnungsbau in Mammendorf nimmt konkretere Gestalt an. Nachdem die Gemeinde zunächst mit einigen Partnern geliebäugelt hat, wie Bürgermeister Josef Heckl …
Sozialer Wohnungsbau neben alter Molkerei
Beim Kinderhaus-Anbau läuft alles nach Plan – sogar das Wetter
Eigentlich war der Rohbau für die Erweiterung des Kinderhauses in Jesenwang schon Ende letzten Jahres fertig. Doch Bürgermeister Erwin Fraunhofer verlegte das Richtfest …
Beim Kinderhaus-Anbau läuft alles nach Plan – sogar das Wetter
Grafrath hat jetzt offiziell Freunde in Frankreich
Grafrath und das französische Lyons-la-Foret sind jetzt offiziell Partnergemeinden. Beim Neujahresempfang des Bürgermeisters von Lyons-la Foret, Thierry Plouvier, haben …
Grafrath hat jetzt offiziell Freunde in Frankreich

Kommentare