1. Startseite
  2. Lokales
  3. Fürstenfeldbruck
  4. Landsberied

Nachbarschaftshilfe stolz auf 70 Einsätze

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

PantherMedia B178582424
Beispielfoto © PantherMedia / belchonock / belchonock

2018 war das erste vollständige Jahr für die Nachbarschaftshilfe Landsberied. Und es war ein erfolgreiches, wie die Helfer selbst finden.

 Landsberied - Bürgermeisterin Andrea Schweitzer (FW/Einigkeit) informierte jüngst im Gemeinderat über die Arbeit der NBH. In rund 70 Fällen konnte älteren Landsberiedern weitergeholfen werden. Der Löwenanteil davon entfiel auf den Fahrdienst, den die Nachbarschaftshilfe stellt. Sie bringt die Mitbürger, die nicht mehr selbst am Steuer sitzen können und wollen, zur Apotheke, zum Arzt, zur Bank oder zum Einkaufen. Ebenfalls einige Male kam die Hilfe beim Formular-Ausfüllen zum Einsatz.  fd

Das war der Bericht zum Start der Einrichtung.

Auch interessant

Kommentare