1. Startseite
  2. Lokales
  3. Fürstenfeldbruck
  4. Landsberied

Unfall bei Landsberied: Zwei Personen verletzt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
Beide Autos mussten abgeschleppt werden. © Weber

Auf Höhe Landsberied hat es am Montagvormittag gekracht. Zwei Personen wurden verletzt.

Landsberied  - Eine 53-jährige Münchnerin war mit ihrem Pkw Renault auf der Staatsstraße von Fürstenfeldbruck kommend in Richtung Jesenwang unterwegs und wollte bei Landsberied links abbiegen. Sie nahm laut Polizei einem entgegenkommenden Pkw Seat, der von einer 41-jährigen Moorenweiserin gesteuert worden ist, die Vorfahrt. Die beiden Wagen stießen zusammen. Dabei wurde die Unfallverursacherin leicht verletzt. Im Fahrzeug der Moorenweiserin befanden sich ihre beiden Kinder. Eines klagte an der Unfallstelle über Bauchschmerzen und wurde daher in ein Krankenhaus gebracht. Die Mutter und die zweite Tochter blieben unverletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von 12000 Euro. Beide mussten abgeschleppt werden.

Auch interessant: Der Blaulichtticker für die Region FFB

Auch interessant

Kommentare