+
Der Lastwagen steckte in der Bahnhofsunterführung.

Lastwagen steckt in Bahn-Unterführung: S8 fährt nicht

  • schließen

Germering - Ein Lastwagen ist am Dienstagabend in der Unterführung am Bahnhof Germering-Unterpfaffenhofen stecken geblieben. Es kam zu Störungen auf der Linie S8.

Gegen 16.20 Uhr verkeilte sich der Lkw mit 40 Tonnen in der Unterführung an der Unteren Bahnhofstraße. Ein Notfallmanager von der Bahn wurde gerufen. Er entschied, dass keine Züge mehr fahren dürfen und rief einen Statiker hinzu. Dieser nahm die Bausubstanz unter die Lupe und gab die Gleise gegen 17.50 Uhr wieder frei. Bis dahin fuhr die S8 zwischen Freiham und Gilching-Argelsried nicht.

Die Helfer von der Feuerwehr versuchten derweil, den Lastwagen zu bergen. Das gestaltete sich allerdings schwierig, da sich das Fahrzeug verkeilt hatte. Schließlich gelang es den Rettungskräften, den Lkw unter der Brücke herauszumanövrieren. Anschließend musste der Laster versetzt werden. Gegen 17.50 Uhr wurde auch die Straße wieder freigegeben. Der Fahrer des Lkw blieb unverletzt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gröbenzeller Zentrum: Über 2000 Kippen eingesammelt
Der Gröbenzeller Bund Naturschutz (BN) hatte zu einem Ramadama im Zentrum aufgerufen. Die Aktion war zwar sehr erfolgreich, aber nicht erfreulich: über 2000 Kippen …
Gröbenzeller Zentrum: Über 2000 Kippen eingesammelt
Stromausfall in Maisach und Gernlinden
Rund 900 Haushalte in Maisach und im Ortsteil Gernlinden waren am Mittwoch ab 14.32 Uhr ohne Strom. Bei Erdarbeiten war ein Kabel beschädigt worden.
Stromausfall in Maisach und Gernlinden
Olchings ältester Verein vor dem Aus
Seit über 140 Jahren kümmert sich der Olchinger Veteranen- und Kameradschaftsverein um Brauchtum und Geselligkeit im Ort. Doch das könnte bald vorbei sein: Olchings …
Olchings ältester Verein vor dem Aus
„Shoppen“ ist zum Schießen
Zehn Großstadt-Singles werden beim Speed-Dating aufeinander losgelassen – große Egos mit hohen Ansprüchen, für welche die Suche nach Liebe so ist wie „Shoppen“. Die …
„Shoppen“ ist zum Schießen

Kommentare