Rat lehnt einen Seniorenbeirat ab

Maisach - Wie schon vor fünf Jahren hat der Gemeinderat die Gründung eines Seniorenbeirates abgelehnt.

Mit diesem, von den Grünen vorgeschlagenen Gremium würde die Tätigkeit des bisherigen Arbeitskreises Pflege und Betreuung entwertet, befürchtete Bürgermeister Hans Seidl (CSU) – eine Meinung, die von einer großen Mehrheit geteilt wurde.

Der Arbeitskreis war eingerichtet worden, um Betreiberauswahl und Konzeption der neuen Pflegeheime in Gernlinden und Maisach zu begleiten.

op

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Begrenzung auf 40: Das Tempolimit, das es eigentlich nicht gibt
Weniger Geschwindigkeit bedeutet mehr Sicherheit auf der Straße. Mit dieser einfachen Formel haben mehrere Kommunen über die Jahre auf ganzen Straßenzügen Tempo 40 …
Begrenzung auf 40: Das Tempolimit, das es eigentlich nicht gibt
Riesiger Fehler bei Google Maps verwirrt Einheimische - nun sieht Karte plötzlich ganz anders aus
Bayern ohne die Amper – unvorstellbar. Für den Weltkonzern Google scheint das nicht zu gelten. Auf Google Maps wurde der Fluss kurzerhand umbenannt. In allen vier …
Riesiger Fehler bei Google Maps verwirrt Einheimische - nun sieht Karte plötzlich ganz anders aus
Tabubruch bei Volksbank: Filiale verlangt Strafzinsen ab einem Cent - beunruhigende Prognose 
Negativzinsen greifen um sich. Die VR-Bank Fürstenfeldbruck verlangt erstmals Geld für Tages- und Festgeld-Guthaben ab dem ersten Euro. Bestandskunden der Volksbank …
Tabubruch bei Volksbank: Filiale verlangt Strafzinsen ab einem Cent - beunruhigende Prognose 
Adventskalender für fleißige Stadtradler
Die Germeringer Stadtradler haben bei der diesjährigen Aktion des Klimabündnisses mit 150 350 gefahrenen Kilometern in drei Wochen zwar deutlich besser abgeschnitten als …
Adventskalender für fleißige Stadtradler

Kommentare