Helga Gaja mit Bürgermeister Frederik Röder.

In Alling

Letzter Dank an die Krötensammlerin

Alling - Letztes Dankeschön nach vielen Jahren: Helga Gaja wurde mit einer Glasschale mit Allinger Wappen und grünen Gummibärchen in Froschform von Bürgermeister Frederik Röder als Allings Chef-Krötensammlerin verabschiedet.

 In diesem Frühjahr brachten sie und 17 weitere Helfer rund 1020 Kröten über die Straßen. Entweder mittelbar durch nächtliche Sperrung der Straße Am Weinberg nach Germannsberg. Oder tatkräftig selbst, indem die an einem rund 200 Meter langen Amphibienschutzzaun wie beim Dötelbauer aufgehaltenen Tiere eingesammelt und weiter transportiert wurden. Besonderheit wie schon im vergangenen Jahr: Unter die 1020 Kröten hatte sich erneut ein Molch gemischt, eine bis zur Trockenlegung des Allinger Mooses weit verbreitete Amphibienart.  op

Auch interessant

<center>Resi - Brathendlgewürz 90g BIO</center>

Resi - Brathendlgewürz 90g BIO

Resi - Brathendlgewürz 90g BIO
<center>Bayerisch Kochen für Freunde</center>

Bayerisch Kochen für Freunde

Bayerisch Kochen für Freunde
<center>Was koch´ ich heute? Die Lieblingsrezepte der Bayern</center>

Was koch´ ich heute? Die Lieblingsrezepte der Bayern

Was koch´ ich heute? Die Lieblingsrezepte der Bayern
<center>Brotzeit-Brettl "Spatzl"</center>

Brotzeit-Brettl "Spatzl"

Brotzeit-Brettl "Spatzl"

Meistgelesene Artikel

Bruckerin (20) baut Unfall mit 2 Promille
Mit zwei Promille Alkohol im Blut hat eine junge Frau aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck am frühen Sonntagmorgen einen Unfall auf der A99 verursacht.
Bruckerin (20) baut Unfall mit 2 Promille
Nach viereinhalb Tagen: Vermisste Gilchingern (16) wieder da
Die seit Dienstag vermisste Gilchingerin (16) ist wohlbehalten wieder aufgetaucht. Wie die Polizei in Germering am Samstagabend mitteilte, begab sich das Mädchen selbst …
Nach viereinhalb Tagen: Vermisste Gilchingern (16) wieder da
Neue Kinderkrippe im früheren Bekleidungs-Discounter
Schon Mitte Mai können zehn Kinder in einer neuen Krippe betreut werden, die von der Münchner Privatinitiative Akitz betrieben wird. In der Sitzung des Hauptausschusses …
Neue Kinderkrippe im früheren Bekleidungs-Discounter
Wittelsbacher Schule feiert mit Verspätung
Sie wollten schon vergangenes Jahr feiern, doch wegen des überraschenden Todes der damaligen Schulleiterin Ruth Hellmann wurde die Feierlichkeit zum 50-jährigen Bestehen …
Wittelsbacher Schule feiert mit Verspätung

Kommentare