Feuerwehreinsatz am HBF! Menschen müssen Bahnhof sofort verlassen

Feuerwehreinsatz am HBF! Menschen müssen Bahnhof sofort verlassen
+
Vorderansicht des geplanten Logistikzentrums mit Technikum.

Im Gewerbegebiet in Gernlinden

Bau des Logistikzentrums startet

Gernlinden – Der Spatenstich für ein großes Logistikzentrum im Gewerbegebiet Gernlinden ist erfolgt. Wie berichtet baut dort die Freudenberg-Gruppe eine Erweiterung für drei Geschäftsbereiche und mehrere ihrer Unterfirmen, die teilweise schon bisher in der Nachbarschaft logieren.

Sobald alles fertig ist, will der Konzern bislang angemietete Ausweichflächen aufgeben.

Freudenberg hatte in Gernlinden bereits 2007 Bauland gekauft. Die Expansion für dann rund 120 Mitarbeiter am Standort enthält: ein rund 16 600 Quadrameter großes Logistikzentrum, neue Labore und Büros auf etwa 2700 Quadratmetern, eine Katine für 100 Mitarbeiter, 180 Parkplätze und Ausbaureserven. Nach eigenen Angaben investiert der Konzern rund 40 Millionen Euro. Die Bauten sollen in der zweiten Jahreshälfte 2017 fertiggestellt sein. Hanno D. Wenzler, Vorsitzender der Geschäftsleitung der Freudenberg Chemical Specialities, betont: „Bislang auf verschiedene europäische Gesellschaften verteilte Aufgaben werden künftig in Maisach zentralisiert.“  

zag

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Feuerwehr im Dauereinsatz: Die Bilanz von Orkantief Friederike
Orkan Friederike hat die Rettungskräfte am Donnerstag auf Trab gehalten. Bei der für die Landkreise Fürstenfeldbruck, Starnberg, Landsberg und Dachau zuständigen …
Feuerwehr im Dauereinsatz: Die Bilanz von Orkantief Friederike
Hayrunnisa-Gül aus Fürstenfeldbruck
Tugce und Kenan Atalar aus Fürstenfeldbruck freuen sich über die Geburt ihres dritten Kindes. Nach Sohn Hüseyin-Efe (6) und Tochter Süneyye-Ravza (5) erblickte nun die …
Hayrunnisa-Gül aus Fürstenfeldbruck
Auf einen Ratsch im Dorfladen
Einkaufen im Dorfladen – in vielen Ortschaften erinnern sich daran nur noch die Alten. Nicht so in Puchheim-Ort. Dort betreibt die Familie Grüner einen der letzten …
Auf einen Ratsch im Dorfladen
Neubau sorgt für Vibrationen
Unmittelbar neben dem Grundstück der evangelischen Jesus-Christus-Kirche an der Hartstraße wird seit Wochen kräftig gebaut. 
Neubau sorgt für Vibrationen

Kommentare