1 von 28
Das Luzienhäuserl-Schwimmen in Bruck ist ein in Süddeutschland einmaliger Brauch, bei dem Kinder gebastelte Häuserl auf der Amper schwimmen lassen. In diesem Jahr waren es so viele Exemplare wie noch nie.
2 von 28
Das Luzienhäuserl-Schwimmen in Bruck ist ein in Süddeutschland einmaliger Brauch, bei dem Kinder gebastelte Häuserl auf der Amper schwimmen lassen. In diesem Jahr waren es so viele Exemplare wie noch nie.
3 von 28
Das Luzienhäuserl-Schwimmen in Bruck ist ein in Süddeutschland einmaliger Brauch, bei dem Kinder gebastelte Häuserl auf der Amper schwimmen lassen. In diesem Jahr waren es so viele Exemplare wie noch nie.
4 von 28
Das Luzienhäuserl-Schwimmen in Bruck ist ein in Süddeutschland einmaliger Brauch, bei dem Kinder gebastelte Häuserl auf der Amper schwimmen lassen. In diesem Jahr waren es so viele Exemplare wie noch nie.
5 von 28
Das Luzienhäuserl-Schwimmen in Bruck ist ein in Süddeutschland einmaliger Brauch, bei dem Kinder gebastelte Häuserl auf der Amper schwimmen lassen. In diesem Jahr waren es so viele Exemplare wie noch nie.
6 von 28
Das Luzienhäuserl-Schwimmen in Bruck ist ein in Süddeutschland einmaliger Brauch, bei dem Kinder gebastelte Häuserl auf der Amper schwimmen lassen. In diesem Jahr waren es so viele Exemplare wie noch nie.
7 von 28
Das Luzienhäuserl-Schwimmen in Bruck ist ein in Süddeutschland einmaliger Brauch, bei dem Kinder gebastelte Häuserl auf der Amper schwimmen lassen. In diesem Jahr waren es so viele Exemplare wie noch nie.
8 von 28
Das Luzienhäuserl-Schwimmen in Bruck ist ein in Süddeutschland einmaliger Brauch, bei dem Kinder gebastelte Häuserl auf der Amper schwimmen lassen. In diesem Jahr waren es so viele Exemplare wie noch nie.

Fotos vom Luzienhäuserl-Schwimmen 2016

Fürstenfeldbruck - Das Luzienhäuserl-Schwimmen in Bruck ist ein in Süddeutschland einmaliger Brauch, bei dem Kinder gebastelte Häuserl auf der Amper schwimmen lassen. In diesem Jahr waren es so viele Exemplare wie noch nie.

Auch interessant