1 von 57
Biburg: Auch die Musikanten mussten sich vor dem Regen schützen. 
2 von 57
Biburg: Der weiß-blaue Maibaum war prächtig anzusehen. 
3 von 57
Dünzelbach: Zum Aufstellen wurde extra ein Kran bestellt. Mit angepackt haben die Helfer trotzdem. 
4 von 57
Dünzelbach: Der Kran hob den Baum in die Höhe. 
5 von 57
Walleshausen: Der Maibaum ist schön anzuschauen. 
6 von 57
Mittelstetten: Mit dem 35 Meter langen Baum hatten sich die Helfer einiges vorgenommen. 
7 von 57
Hattenhofen: Erstmals in der Ortsgeschichte wurde laut den Hattenhofenern ein Kran gebraucht. 
8 von 57
Waltenhofen: Das Einpassen erforderte Präzisionsarbeit. 

Maibäume im Landkreis Fürstenfeldbruck: Bilder

Fürstenfeldbruck - Die Maibäume stehen! Hier sehen Sie Bilder aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Schritt für Schritt: Vom Obst zum Saft
Wie geht mosten? Äpfel oben rein in einen Riesen-Mixer, Knopf drücken, und unten kommt der Saft raus? Nein, etwas aufwändiger ist es schon, wie man im Türkenfelder …
Schritt für Schritt: Vom Obst zum Saft
FFB
BMS Baubiologie: Mit Know-how und Hightech gegen Schimmelpilze
Schimmelpilz in Innenräumen hat verschiedene Ursachen: Bauliche Veränderungen durch Umbau oder Sanierung oder Änderungen des Nutzungsverhaltens.
BMS Baubiologie: Mit Know-how und Hightech gegen Schimmelpilze
Alle Fotos zum Hundeschwimmen im Freibad
Wenn es aus dem Schwimmbecken bellt, dann ist das normalerweise ein Fall für den Bademeister. Am letzten Ferienmontag hat die AmperOase jedoch ihr Freibad für eine …
Alle Fotos zum Hundeschwimmen im Freibad
Mammendorf
Wenn bei der Mammendorfer Feuerwehr Hunde in die Höhe klettern
Bei der 140-Jahr-Feier der Mammendorfer Feuerwehr am Sonntag war für Klein und Groß einiges geboten. Vollen Einsatz haben dabei auch ein paar Vierbeiner gezeigt.
Wenn bei der Mammendorfer Feuerwehr Hunde in die Höhe klettern

Kommentare