Sexualstraftäter aus Psychiatrie geflüchtet: Warnung vor Michel K.

Sexualstraftäter aus Psychiatrie geflüchtet: Warnung vor Michel K.

Mit 1,1 Promille

52-Jährige baut Unfall in Maisach - und geht danach in Sportheim

Eine 52-jährige Fahrerin ist in Maisach mit ihrem Wagen gegen einen Baum geprallt. Sie wurde leicht verletzt, das Auto wurde massiv beschädigt. Am Unfallort blieb sie aber nicht.

Maisach – Das hätte sie besser bleiben lassen: Mit 1,1 Promille setzte sich eine 52-Jährige am Samstagabend hinters Steuer. An der Einmündung der Kirchenstraße in die Maisacher Hauptstraße prallte sie gegen einen Baum. Ihr Auto war massiv beschädigt. Passanten wollten helfen. Doch die Frau legte den Rückwärtsgang ein und fuhr einfach weiter. 

Kurze Zeit später fand die Polizei den eigentlich nicht mehr fahrbereiter Pkw zwischen Stefansberg und Aufkirchen. Die Fahrerin stöberten die Beamten in einer nahe gelegenen Sportgaststätte auf. Sie hatte eine Platzwunde an der Oberlippe

Rubriklistenbild: © dpa / Alexander Heinl

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

So fühlt sich ein Detektiv der Geschichte
Für die einen sind es einfach Scherben und Steine – für die anderen wertvolle Zeugen unserer Vergangenheit. Unermüdlich sind versierte Hobbyarchäologen im Landkreis …
So fühlt sich ein Detektiv der Geschichte
Post will doch kein Wohnheim in Alling bauen
 Die Deutsche Post will vorerst nun doch kein Wohnheim und keinen Zustellstützpunkt in Alling errichten.
Post will doch kein Wohnheim in Alling bauen
Drei Hunde tot, Badeverbot: Blaualgen-Alarm am Lech-Stausee
Rätsel um Gift im See: An der Lechstaustufe 23 bei Merching - durchaus auch beliebt bei Bürgern aus dem Brucker Landkreis  -  herrscht Badeverbot, nachdem drei Hunde am …
Drei Hunde tot, Badeverbot: Blaualgen-Alarm am Lech-Stausee
Warten auf die Sanierung der Bosco-Fenster
Die Wiederherstellung der beim Pfingsthagel zerstörten Kirchenfenster von Don Bosco dauert. Ines Berens, Verwaltungschefin der Stadtkirche, ist sich aber sicher, dass …
Warten auf die Sanierung der Bosco-Fenster

Kommentare