+
Beispielfoto

Beim Netto in Maisach

Einbruch in Supermarkt: Polizei schnappt Täter

Zwei Jugendliche sind in der Nacht auf Sonntag in den Netto-Markt an der Maisacher Bahnhofstraße eingestiegen. Die Polizei schnappte sie umgehend. 

Maisach - Weil in der Nacht um 1.35 Uhr die Alarmanlage ausgelöst hatte, fuhr der Leiter der Marktes in die Bahnhofstraße. Er sah zwei Jugendliche, die durch eine aufgebrochene Eingangstüre flüchteten. Die Polizei leitete eine Fahndung ein. Eine der elf eingesetzten Polizeistreifen griff  in Maisach einen 18-jährigen Fürstenfeldbrucker auf, auf, auf den die Täterbeschreibung passte. Er wurde zur Polizeiinspektion Olching gebracht. 

In der Vernehmung gab er den Einbruch zu und benannte auch seinen Mittäter, wie die Polizei mitteilt. Entwendet haben die Beiden laut eigenen Angaben Zigaretten und etwas Essen. Die Zigaretten, welche sie in einer Sporttasche abtransportierten, konnten bislang nicht aufgefunden werden. Der entstandene Schaden beträgt rund  1000 Euro.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

100 000 Euro Schaden nach Küchenbrand in Puchheim
Auf dem Herd vergessenes Essen hat am Samstag ein Feuer in einer Puchheimer Wohnung ausgelöst. Die Kriminalpolizei Fürstenfeldbruck ermittelt.
100 000 Euro Schaden nach Küchenbrand in Puchheim
Sozialer Wohnungsbau neben alter Molkerei
 Der soziale Wohnungsbau in Mammendorf nimmt konkretere Gestalt an. Nachdem die Gemeinde zunächst mit einigen Partnern geliebäugelt hat, wie Bürgermeister Josef Heckl …
Sozialer Wohnungsbau neben alter Molkerei
Beim Kinderhaus-Anbau läuft alles nach Plan – sogar das Wetter
Eigentlich war der Rohbau für die Erweiterung des Kinderhauses in Jesenwang schon Ende letzten Jahres fertig. Doch Bürgermeister Erwin Fraunhofer verlegte das Richtfest …
Beim Kinderhaus-Anbau läuft alles nach Plan – sogar das Wetter
Grafrath hat jetzt offiziell Freunde in Frankreich
Grafrath und das französische Lyons-la-Foret sind jetzt offiziell Partnergemeinden. Beim Neujahresempfang des Bürgermeisters von Lyons-la Foret, Thierry Plouvier, haben …
Grafrath hat jetzt offiziell Freunde in Frankreich

Kommentare