+
Beispielfoto

innung eingebunden

Erst gibt’s eine Übergangslösung,dann kommt ein neuer Metzger

Täglich frisch geschnittene Wurst- und Fleischwaren einkaufen zu können, darauf müssen die Gernlindener derzeit verzichten. Die Metzgerei an der Brucker Straße ist seit geraumer Zeit geschlossen. Doch es besteht Hoffnung, dass ein neuer Fachbetrieb einzieht. Ein genauer Zeitpunkt steht jedoch noch nicht fest.

Gernlinden – Wie Maisachs Bürgermeister Hans Seidl (CSU) auf Nachfrage erklärt, sei das Insolvenzverfahren des bisherigen Ladennutzers soweit fortgeschritten, dass wieder vermietet werden könne. Eine Metzgerei aus dem Dachauer Landkreis habe Interesse angemeldet, der Name könne aber noch nicht genannt werden. Engelbert Jais, der Obermeister der Metzgerinnung im Landkreis, sei in die Angelegenheit eingebunden.

Bis der Laden, für den ausschließlich ein gewerbliches Nutzungsrecht gilt, wieder eröffnet, ist eine Übergangslösung geschaffen: Ein regional tätiger Hofvermarktungsbetrieb bietet seit Anfang Februar am Donnerstag in einem Verkaufswagen Fleisch- und Wurstwaren an. Seidl räumt ein, dass die zeitliche Abfolge wegen des Wochenmarktes am Freitag von den Bürgern als nicht ideal empfunden werde. „Der Anbieter hat aber seine Tourenfolge, auf die man sich in anderen Gemeinden verlässt.“ Deswegen sei das organisatorisch nicht anders zu lösen. Seidl verweist darauf, dass es auch in Maisach Metzger gebe. Zudem bestehe die Möglichkeit, bei Supermärkten oder Discountern in Maisach und Gernlinden abgepackte Ware zu kaufen. Hans Kürzl

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Gröbenzeller Zentrum: Über 2000 Kippen eingesammelt
Der Gröbenzeller Bund Naturschutz (BN) hatte zu einem Ramadama im Zentrum aufgerufen. Die Aktion war zwar sehr erfolgreich, aber nicht erfreulich: über 2000 Kippen …
Gröbenzeller Zentrum: Über 2000 Kippen eingesammelt
Stromausfall in Maisach und Gernlinden
Rund 900 Haushalte in Maisach und im Ortsteil Gernlinden waren am Mittwoch ab 14.32 Uhr ohne Strom. Bei Erdarbeiten war ein Kabel beschädigt worden.
Stromausfall in Maisach und Gernlinden
Olchings ältester Verein vor dem Aus
Seit über 140 Jahren kümmert sich der Olchinger Veteranen- und Kameradschaftsverein um Brauchtum und Geselligkeit im Ort. Doch das könnte bald vorbei sein: Olchings …
Olchings ältester Verein vor dem Aus
„Shoppen“ ist zum Schießen
Zehn Großstadt-Singles werden beim Speed-Dating aufeinander losgelassen – große Egos mit hohen Ansprüchen, für welche die Suche nach Liebe so ist wie „Shoppen“. Die …
„Shoppen“ ist zum Schießen

Kommentare