Gottfried Obermair will sich weiter um Ziel 21 kümmern.

Wahl zum Landtag

Freie Wähler: Deshalb trat Obermair nicht an

  • schließen

Beobachter hatten es durchaus für möglich gehalten, dass Gottfried Obermair aus Maisach-Germerswang bei der Landtagswahl erneut für die Freien Wähler antreten würde. Bei der FW-internen Kandidaten-Kür warf Obermair seinen Hut aber gar nicht in den Ring.

Germerswang - Der 58-Jährige hatte sich schon Gedanken über eine Kandidatur gemacht, wie er auf Tagblatt-Nachfrage sagte. Er habe sich aber entschieden, weiter für den Energiewende-Verein Ziel 21 aktiv zu sein. Landtagskandidatur und der Vorsitz dort wären aber nicht miteinander vereinbar gewesen, sagte Obermair. „Wenn ich nominiert worden wäre, müsste ich schon heute mein Engagement bei Ziel 21 ruhen lassen und das wollte ich nicht.“ 

Seit er den Vorsitz bei Ziel 21 vor eineinhalb Jahren übernommen habe, sei viel erreicht worden, das es fortzuführen gelte. Dazu gehöre beispielsweise die anvisierte Energieagentur oder die anlaufende Zusammenarbeit mit dem Ordinariat in Energiefragen. Obermair war bei der Landtagswahl im Jahr 2013 nur knapp am Einzug ins Maximilianeum gescheitert. Er hatte ein persönlich gutes Ergebnis eingefahren, anders als die Freien Wähler insgesamt.  

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Lebensgefahr durch fliegende Bälle: Golfclub entschärft Schilder
Die Schilder am Olchinger Golfplatz stoßen der SPD-Fraktion im Stadtrat sauer auf. Der Tonfall sei zu scharf, Spaziergänger führe das völlig in die Irre. Der Golfclub …
Lebensgefahr durch fliegende Bälle: Golfclub entschärft Schilder
Allinger Gemeinderat lehnt Sicherheitswacht ab
In Alling wird es keine Sicherheitswacht geben. Einstimmig verwarf der Gemeinderat diese von Vize-Bürgermeister Johann Schröder (CSU) in die Diskussion gebrachte Idee.
Allinger Gemeinderat lehnt Sicherheitswacht ab
BMW schleudert gegen Lkw: B471 zwei Stunden gesperrt
Bei den Wetterverhältnissen am Mittwochabend hat eine BMW-Fahrerin aus München die Kontrolle über ihren Wagen verloren. Ihr Wagen schleuderte auf der verschneiten …
BMW schleudert gegen Lkw: B471 zwei Stunden gesperrt
Jonas aus Lauterbach
Sabine und Matthias Laut sind jetzt zu viert: Kürzlich erblickte Jonas (3630 Gramm, 50 Zentimeter) im Brucker Klinikum das Licht der Welt. „Wir sind vor Kurzem von …
Jonas aus Lauterbach

Kommentare