Das ist das neue Logo der Gemeinde.

Gemeinde-Emblem

Das ist Maisachs neues Logo

  • Helga Zagermann
    vonHelga Zagermann
    schließen

Das neue Logo der Gemeinde steht endgültig fest. Bei der zweiten öffentlichen Beratung hat der Gemeinderat mehrheitlich beschlossen, den Entwurf nicht mehr weiter zu ändern. Auf die Farbe Rot wird verzichtet.

Maisach– In einer früheren Sitzung hatte es geheißen, man wolle das Rot des Maisachers Wappens eingebunden sehen. Daher lieferte der Grafiker mehrere Varianten mit Rot. Einmal wurde die silberfarbene Linie durch eine rote ersetzt, einmal erhielt der Ortsname einen roten i-Punkt. Doch diese Versionen konnten die Mehrheit nicht überzeugen. Es bleibt also bei der blauen Linie als Symbol für den Fluss, der silberfarbenen als Zeichen für Bahn und Straße und der grünen für die Landschaft. Die Punkte sollen die sechs größeren Ortsteile darstellen. Der Gemeinderat beauftragte den Grafiker dann noch, ein Signet zu erstellen, also ein Kurzzeichen als Ortssymbol. Denkbar wäre zum Beispiel der Buchstabe „m“ mit den farbigen Wellen. zag

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Müll und zu viele Leute: Arbeitsgruppe soll Gedränge auf der Amper in den Griff kriegen
Müll und zu viele Leute: Arbeitsgruppe soll Gedränge auf der Amper in den Griff kriegen
Coronavirus in FFB: Kindergartengruppe geschlossen - außerdem müssen Grundschüler daheim bleiben
Coronavirus in FFB: Kindergartengruppe geschlossen - außerdem müssen Grundschüler daheim bleiben
Aus für Familienunternehmen: Corona gibt Feuerwerksfirma den Rest
Aus für Familienunternehmen: Corona gibt Feuerwerksfirma den Rest

Kommentare