+
Bierfreunde: Florian Streibl (Mitte) mit Gottfried Obermair (l.) und Brauereichef Michael Schweinberger (r.).

Sogar im Landtag ausgeschenkt

Maisacher Brauerei zieht positive Jahresbilanz

Vom sinkenden Bierkonsum der Deutschen scheint man bei der Brauerei Maisach wenig mitzubekommen. Der Absatz beim Flaschenbier ist im vergangenen Jahr um knapp 13 Prozent gestiegen, wie Geschäftsführer Michael Schweinberger berichtet. 

Maisach  Das hängt auch damit zusammen, dass das Kellerbier und der Bock mittlerweile in Flaschen abgefüllt werden. Inzwischen werden mit Maisacher Bieren 110 Märkte beliefert, 25 kamen neu dazu.

Doch auch außerhalb des Sudkessels tut sich was. Die Brauerei wurde renoviert, da für Schweinberger auch der Erlebniswert von Bedeutung ist. „Die Darren und die Dampfmaschinen haben wir so hergerichtet, dass man dort jetzt gerne verweilt.“

Zudem wird auch in der alten Brauerei in Stegen am Ammersee gebraut. Dort hat man eine Kapazität von 1000 Litern (zum Vergleich: in Maisach sind es 7000 Liter). Die kleine Anlage soll für ausgefallene Kreationen genutzt werden. Die dazugehörige Gastronomie soll im Mai eröffnet werden.

Erfolgreich ist die „Perle“. Das Helle gewann Bronze beim European Beer Star Award. Bei einem anderen Wettbewerb bekam der Bock Gold, der „Räuber Kneißl“ Silber.

Das hat man auch im Maximilianeum wahrgenommen. Bei einem Abend zu Ludwig Thoma, zu dem der FW-Landtagsabgeordnete Florian Streibl eingeladen hatte, wurden die rund 300 Besucher (erstmals) mit Maisacher Bier versorgt. Eingefädelt hatte das Gottfried Obermair, Maisacher Gemeinderat und Mitarbeiter im Landtag.  chr

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Kleinste Feuerwehr des Landkreises feiert 110. Geburtstag
Eine der kleinsten Feuerwehren im Landkreis feiert ein großes Jubiläum. Die Wehr in Günzlhofen wurde 1908 gegründet. Den 110. Geburtstag feiern die Floriansjünger mit …
Kleinste Feuerwehr des Landkreises feiert 110. Geburtstag
Volksfest Maisach: Am Freitag strömt das erste Festbier
Bier, Bratwurst und Blasmusik: Am Freitag gibt Bürgermeister Hans Seidl mit dem Anzapfen der ersten Mass den Startschuss für die Maisacher Festwoche. Zum 44. Mal …
Volksfest Maisach: Am Freitag strömt das erste Festbier
Stadt billigt Zuschuss: Wanderers können die neue Saison planen
Die Eishockey-Wanderers spielen in der neuen Saison freiwillig in der untersten Liga. Weniger trainiert wird deshalb aber nicht. Der Hauptausschuss gewährte dem Verein …
Stadt billigt Zuschuss: Wanderers können die neue Saison planen
Literatur-Tausch jetzt auch in Gröbenzell
Bücherschränke erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Nun bietet auch Gröbenzell diese Möglichkeit des Schmökerns an acht Stationen an. Gesucht werden außerdem …
Literatur-Tausch jetzt auch in Gröbenzell

Kommentare