Schießerei in San Diego: Zwei Erwachsene und drei Kinder tot

Schießerei in San Diego: Zwei Erwachsene und drei Kinder tot
Christian Vargahat BWL studiert.

Maisach

Nachrücker der Freien Wähler vereidigt

  • schließen

In der laufenden Amtszeit bis 2020 ist im Maisacher Gemeinderat mittlerweile der vierte Nachrücker vereidigt worden: Christian Varga für die Freien Wähler (FW). 

MaisachEr nimmt in der fünfköpfigen Fraktion der FW den Platz von Michael Kappelmeir ein, der auf eigenen Wunsch ausgeschieden ist.

Varga macht im Ortsverband die Öffentlichkeitsarbeit, dürfte den meisten aber eher daher bekannt sein, dass er bei den Kommunalwahlen 2014 gegen Amtsinhaber Hans Seidl (CSU) antrat. Seidl gewann das Rennen um den Chefsessel im Rathaus mit 66 Prozent. Varga, erst einige Jahre zuvor nach Maisach gezogen, holte als Neuling aber beachtliche 21,8 Prozent.

Mit dem Nachrücker ändern sich auch einige Ausschussbesetzungen. Josef Huber übernimmt von Kappelmeir den FW-Platz im Umwelt-, Planungs- und Bauausschuss. Varga ist neuer Stellvertreter im Haupt- und Finanzausschuss, wenn Huber nicht zur Sitzung kommen kann. FW-Fraktionschef Gottfried Obermair übernimmt den Stellvertreterposten Hutters im Amperverband.

Die Freien Wähler hatten seit 2014 schon einen Wechsel im Gemeinderat: Im Herbst 2015 musste sich Gerhard Landgraf aus gesundheitlichen Gründen verabschieden, für ihn rückte Josef Hutter nach.

Zudem gab es zwei Wechsel bei den Grünen. Für Udo Mauerer und Ursula Geßner rückten Barbara Helmers und Hartmut Hombach nach. Die Grünen haben drei Vertreter im Gemeinderat.  zag

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Hindafing: Olching wieder Schauplatz für TV-Serie
Der Countdown läuft: In wenigen Tagen wird die zweite Staffel der BR-Serie „Hindafing“ ausgestrahlt. Eine der Film-Kulissen ist das Olchinger Rathaus, das perfekt in die …
Hindafing: Olching wieder Schauplatz für TV-Serie
Moorenweiser Burschen sind Paten für Verein aus Merching
Die Moorenweiser Burschen sind Paten für den Burschenverein Merching (Kreis Aichach-Friedberg), der nächstes Jahr sein 110-jähriges Bestehen feiert.
Moorenweiser Burschen sind Paten für Verein aus Merching
Freie Wähler beschließen Wahlliste und wollen künftig quer denken
Mit dem Slogan „Quer denken – Frei Wählen – Bruck gestalten“ starten die Freien Wähler (FW) in den Kommunalwahlkampf. Sie treten mit alten Hasen und vielen neuen …
Freie Wähler beschließen Wahlliste und wollen künftig quer denken
Nein zu Container-Lager am Ortseingang
Die Entsorgungsfirma Huber aus Gernlinden soll Container künftig im neuen Kleingewerbegebiet abstellen. Der Maisacher Gemeinderat will verhindern, dass ein Lager direkt …
Nein zu Container-Lager am Ortseingang

Kommentare