Salafistenprediger Sven Lau muss fünfeineinhalb Jahre in Haft

Salafistenprediger Sven Lau muss fünfeineinhalb Jahre in Haft

Hinweise an die Polizei

Nackter Mann im Wald gesichtet

Maisach - Ein Passant will am Freitagabend einen Mann im Wald gesehen haben - ohne Kleider und mit Lederriemen und Peitsche.

In einem Waldstück zwischen den Maisacher Ortsteilen Diepoltshofen und Unterlappach will ein Passant, der dort am Freitagabend unterwegs war, einen anderen Mann gesehen haben, der nackt war und einen Lederriemen und eine Peitsche dabei hatte. Als der Passant den Vorfall bei der Polizei meldete, wurde sofort eine Fahndung nach der unbekleideten Person eingeleitet. Diese verlief allerdings negativ.

Da keine weiteren Hinweise auf die nackte Person eingingen, geht die Polizei davon aus, dass der Mann im Wald möglicherweise selbst erschrocken ist, als er unbekleidet entdeckt wurde und sich sofort etwas überzog und verschwand. 

Sollte es trotzdem weitere Zeugen für diesen Vorfall geben, sollen sie sich mit der Polizeiinspektion Olching in Verbindung setzen unter Telefon (0 81 42) 29 30.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Diese Schule kann Ellington und Metallica
Diese Schule swingt. Beim Sommerkonzert des Carl-Spitzweg-Gymnasiums in der Germeringer Stadthalle bewiesen Schüler und Lehrer, dass sie die im Jazz übliche Phrasierung …
Diese Schule kann Ellington und Metallica
Das älteste Haus von Gröbenzell
Einen Blick in die Geschichte werfen – ohne ein Buch aufzuschlagen? Das geht mit den historischen Karten des Bayern-Atlas. Das Tagblatt ist auf virtuelle Spurensuche …
Das älteste Haus von Gröbenzell
Puchheimer Mehrgenerationenhaus: Das ZaP ist für alle da
Es ist ein Treffpunkt der Generationen und in Puchheim nicht mehr wegzudenken: das ZaP (Zentrum aller Puchheimer). Vor kurzem feierte das Mehrgenerationenhaus seinen …
Puchheimer Mehrgenerationenhaus: Das ZaP ist für alle da
Germeringer Hotelbetreiber fürchten um ihre Existenz
Germeringer Hotelbetreiber fürchten um ihr Geschäft, wenn vor der  Stadthalle ein Hotel gebaut wird. Bei einem Treffen mit OB Andreas Haas bezweifelten sie, dass ein …
Germeringer Hotelbetreiber fürchten um ihre Existenz

Kommentare