+
Beispielfoto

Debatte im Gemeinderat Maisach

Neue Turnhalle in Gernlinden?

  • schließen

Braucht Gernlinden eine weitere Turnhalle? Diese Frage hat im Maisacher Gemeinderat für große Aufregung gesorgt.

Maisach– Die CSU-Fraktion hatte den Antrag gestellt, die Möglichkeit einer weiteren Turnhalle in Gernlinden zu prüfen. Denn der Ortsteil wachse und habe hier großen Bedarf: Für fast 5000 Einwohner gebe es nur eine Einfeld-Schulturnhalle, die besonders bei schlechtem Wetter am Nachmittag auch von Hort und Mittagsbetreuung benutzt werde. Gleichzeitig brauche der Vereinssport mehr Platz.

Die Gemeindeverwaltung solle also, so die Vorstellung der CSU, mit den Verantwortlichen beim TSV sprechen, ob der gemeinsame Bau einer Ein- oder Zweifeld-Halle vorstell- und finanzierbar wäre. Verein und Rathaus sollen Fördermöglichkeiten und -hindernisse abklären. Als Standort schlägt die CSU das Grundstück des Bolzplatzes an der Sportstraße vor.

Bei FW-Fraktionschef Gottfried Obermair sorgte der CSU-Antrag für hohen Blutdruck: „Schenkt man dem Verein etwas? Damit würden wir ein Fass aufmachen. In anderen Ortsteilen gibt es auch Bedürfnisse.“

Bürgermeister Hans Seidl (CSU) hielt dagegen: „Das wäre keine Förderung für einen Verein, sondern der Versuch, in Gernlinden eine weitere Sportstätte hinzubekommen.“ Christian Kemether (CSU) fügte hinzu, dass der TSV selbst seit Jahren über Möglichkeiten nachdenke. Und Stefan Pfannes (CSU) beruhigte dahingehend, dass man in einer erster Stufe nur ganz allgemein die Machbarkeit ausloten wolle.

Fakt ist, dass in Gernlinden Bedarf besteht. Dort gibt es nur eine überdachte Sportstätte. Zum Vergleich: In Maisach ist Mitte 2014 an der Lusstraße die neue Einfeld-Halle für Mittel- und Realschule fertig geworden, die Dreifach-Halle an der Realschule wird demnächst neu gebaut. Zudem hat auch noch die Maisacher Grundschule eine Turnhalle.

Einstimmung beschloss der Gemeinderat, dem CSU-Antrag zu folgen. Es sollen aber auch andere mögliche Standorte untersucht werden.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Juso-Promi sorgt für volles Haus
Der Fall Maaßen zieht das Interesse auf sich – und Kevin Kühnert offenbar das Publikum an. Auch in Eichenau erweist sich der Juso-Vorsitzende als eines der wenigen …
Juso-Promi sorgt für volles Haus
Glocken läuten für den Frieden 
An diesem Freitag 21. September sollen europaweit die Glocken läuten.
Glocken läuten für den Frieden 
Frontalzusammenstoß direkt vor der Feuerwache
 Schwere Verletzungen hat sich eine Autofahrerin am Freitagvormittag bei einem Unfall auf der B 2 in Mammendorf zugezogen. 
Frontalzusammenstoß direkt vor der Feuerwache
Polizei fährt aus Vorsicht vermehrt Streife
Die Polizei fährt in Olching derzeit aus Vorsichtsgründen vermehrt Streife vor Grundschulen. 
Polizei fährt aus Vorsicht vermehrt Streife

Kommentare